Annette Schröter - Weltbild - Papierschnitte Ausstellung Frankfurt-M

Ausstellung: 07.01.2012 - 18.02.2012

Künstler: Annette Schröter

Veranstalter & Ort:
Galerie Galerie Rothamel Frankfurt
60311 Frankfurt-M
Fahrgasse 17

Die als Malerin farbintensiver Bilder bekanntgewordene Leipziger Künstlerin Annette Schröter arbeitet seit zehn Jahren intensiv mit dem Medium Papierschnitt. Seit fünf Jahren leitet sie als Professorin eine Klasse für Malerei und Grafik an der renommierten Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig.

Annette Schröters "Weltbilder" setzen sich aus einer Vielzahl von Eindrücken, Erinnerungen, traditionellen Leitbildern, Vor- und Wunschbildern und entsprechenden Wertungen (nicht selten in Form von Vorurteilen) zusammen, die im Laufe der Sozialisierung erworben wurden.

Motivische Anregungen zum Themenkreis der Sehnsuchts-, Ideal- und Wunschbilder fand und findet Annette Schröter auf Flohmärkten wie auch in den Tempeln der Kunst. Es sind Zeugnisse des Gefühls- und Weltanschauungskitsches aus dem ästhetischen Alltag jenseits des etablierten Kunstbetriebes.

(Text von Kai Uwe Schierz)

Ads
Aktuelle Kunstauktionen
Übersicht aktueller Auktionen nationaler & internationaler Auktionshäuser.
Der Kampf

14.01.2017 - 18.03.2017
Der Kampf

Utopian Civilizations

18.11.2016 - 23.12.2016
Utopian Civilizations

Aurum

09.09.2016 - 05.11.2016
Aurum

Waldstaub

24.06.2016 - 03.09.2016
Waldstaub

Welcome to Paradise

29.04.2016 - 18.06.2016
Welcome to Paradise

Light Perception

04.03.2016 - 16.04.2016
Light Perception