amerikanischer Fotograf
- am 13. August 1952 in Los Angeles geboren
- am 26. Dezember 2002 gestorben

Herb Ritts gilt heute noch als einer der wichtigsten und größten Modefotografen weltweit. Er fotografierte u.a. für Magazine wie Harper’s Bazaar, Rolling Stone, Vanity Fair und Vogue.
Im Jahr 2002 verstarb Herb ritts an den Folgen einer HIV-Infektion.

Ausstellungen / Auktionen zu Herb Ritts << Ausstellungen + Auktionen eintragen