Maler, Zeichner und Druckgrafiker
Der Maler Johannes Grützke wurde am 30. September 1937 in Berlin geboren. Der Künstler verstarb am 17. Mai 2017.
Von 1957 bis 1964 studierte er an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin. 1962 nahm er als Schüler an einem an der Internationalen Sommerakademie Salzburg teil. Sein damaliger Lehrer war Oskar Kokoschka.
2002: Großes Bundesverdienstkreuz
2012: Hannah-Höch-Preis des Landes Berlin

Werke von Johannes Grützke

Keine Werke eingetragen? << hier Kunstwerke eintragen

Ausstellungen / Auktionen zu Johannes Grützke << Termine eintragen


keine weiteren News