Kunst - aktuelle News zu Themen der Kunst wie Ausstellungen, Retrospektiven und Kunstmessen. Im Kunst-Teil berichten wir über Künstler, Sammler, wichtige Kunstereignisse und stellen die neuesten Kunstbücher vor.

Zeichnungen von Andy Warhol der 1950er Jahre in MünchenZur Wiedereröffnung der Pinakothek der Moderne zeigt die Graphische Sammlung ca. 180 Zeichnungen von Andy Warhol.
Kunstmagazin: neue Art September Ausgabe im CheckDie September Ausgabe des Art Magazins hat seinen Schwerpunkt auf die Kunstmetropole Berlin gelegt. Themen sind z.B. die dortige Grafikszene, der Preis der Nationalgalerie und ein Spezial zur kommenden Berlin-Art-Week.
Gemäldegalerie bleibt - Ergebnis der Machbarkeitsstudie liegt vorUnd plötzlich gibt es eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung. Die Gemäldegalerie der Alten Meister bleibt am Potsdamer Platz und zieht nicht auf die Museumsinsel um.
Feuilleton Schau: teure Batman Zeichnung, gieriger Assistent, Amazon Art und FotokunstMit einem Blick in die Feuilletons dieser Woche fassen wir einige spannende und interessante Kunstnews zusammen. Diese Woche geht es um eine teure Batman-Zeichnung, um Jasper Johns Assistent, wie man Künstlernachlässe verwaltet, nochmal um Amazon's Einstieg in den Kunsthandel sowie um den Fotosammler Papst Manfred Heiting.
Die Diktatur der Kunst und der Hitlergruß-ProzessIdeologien lehnt Jonathan Meese grundsätzlich ab und die der Nationalsozialisten im Besonderen. Doch nun steht Meese wegen eines der geschichtsträchtigsten Symbole, dem Hitlergruß, vor Gericht. Wie geht das zusammen.
Fotograf Allan Sekula gestorbenDer amerikanische Fotograf Allan Sekula ist nach langer Krankheit am Sonntag, den 11.August 2013, in Los Angeles gestorben. Er galt als der Systemkritiker mit der Kamera.
Die 5 beliebtesten Kunstbücher unserer Leser im JuliImmer wieder stellen wir neuer erschienene Kunstbücher vor. Mit dabei sind immer wieder Ausstellungskataloge, Biografien oder Publikationen zum Kunstmarkt. Welche davon ihnen werte Leser am besten gefielen, zeigt folgende Auswertung.
Buch: 150 Jahre moderne Kunst - Will Gompertz klärt auf150 Jahre moderne Kunst auf einen Blick und das auf knapp 450 Seiten, geht das wirklich? Immerhin kommt das Buch von einem der sich auskennt. Will Gompertz war sieben Jahre lang einer der Tate-Direktoren.
Fotograf Robert Häusser - der Meister der Schwarzweiß-Fotografie ist totSeine prägnanten Schwarz-Weiß-Aufnahmen machten den in Stuttgart geborenen Fotografen berühmt. Am Montag verstarb Robert Häusser im Alter von 88 Jahren in Mannheim.
Mail Art - Künstlerpostkarten als Stilmittel und KunstobjektKünstlerpostkarten, zusammengefasst unter dem Begriff Mail Art, waren seit je her beliebtes Ausdrucksmittel verschiedener Künstlergenerationen. Entwickelt hat sich Mail Art als eine Art eigenes offenes Netzwerk, aber abseits der üblichen Kunstmarktpfade.
Meese und der Hitlergruß - folgt eine Verurteilung?Jonathan Meese gibt sich gern provokativen Szenen hin und sieht diese als künstlerische Freiheit und Stilmittel. Doch der "Hitlergruß" im letzten Jahr in Kassel, für den sich der Künstler z. Zt. vor dem Amtsgericht in Kassel verantworten muss, könnte zu einer Verurteilung führen.
Kunsthalle Rostock zeigt Traumfrauen und TraummännerWas ist schön, was ist ideal? 50 internationale Starfotografen gingen dieser Frage nach und zeigen ihre Ergebnisse der Typologie des Frauen- und Männerbildes am Beginn des 21. Jahrhunderts in einer Ausstellung in der Rostocker Kunsthalle.
Surrealismus Ausstellung zur Wiedereröffnung der Pinakothek der ModerneSeit Februar war die Pinakothek geschlossen. Risse in dem erst 10 Jahre alten Gebäude machten dringende Sanierungsarbeiten unumgänglich. Am 14.September 2013 soll das Münchner Museum wieder eröffnet werden.
Fotograf Bert Stern im Alter von 83 Jahren gestorbenDer amerikanische Fotograf Bert Stern war der letzte seiner Zunft der Marilyn Monroe vor der Kamera hatte. Der Werbe- und Modefotograf hatte im Laufe seiner Karriere so gut wie allen großen Hollywoodstars und Diven seiner Zeit, wie etwa Audrey Hepburn, Sophia Loren, Elizabeth Taylor und Brigitte Bardot, porträtiert.
Fluthilfe Aufruf für das Grüne Haus im Elb-Havel WinkelFolgender Artikel liefert den Grund, warum es in den letzten 10 Tagen keine redaktionellen Artikel mehr gab. Die Ursache liegt in der Hochwasserkatastrophe, die u.a. unseren Landstrich, den Elb-Havel-Winkel (Sachsen-Anhalt), zu großen Teilen unter Wasser setzte.
Hochwasser bedroht Museen, Hochschulen und KultureinrichtungenDas Jahrhunderthochwasser 2013 sorgt auch bei Verantwortlichen von Museen, Kultureinrichtungen und Hochschulen für Fassungslosigkeit und großes Bedenken. Es muss mit Millionenschäden gerechnet werden, zumal in größten Teilen des Ostens von Deutschland noch nicht einmal der Scheitelpunkt erreicht ist.
Bücher + Kataloge zur Biennale Venedig 2013Die 55.Kunstbiennale in Venedig steht kurz vor der offiziellen Eröffnung. Welche Bücher und Kataloge zur Ausstellung erscheinen, stellen wir im folgenden Artikel vor.
Kunstraub Rotterdam - wurden die Gemälde verbrannt?Die Ermittler im Fall des Kunstraubs von Rotterdam im letzten Jahr befürchten die Ermittler, das die gestohlenen Gemälde von den Tätern verbrannt wurden.
Kunstexperte Werner Spies zu hoher Geldstrafe verurteiltIm Kunstfälscherskandal Beltracchi kam es in Frankreich zu einem weiteren Urteil. Dieses Mal traf es den Max-Ernst-Experten Werner Spies und den Galeristen Jacques de La Béraudière. Beide wurden zu einer Zahlung einer Schadensersatzsumme von 652.883 Euro verurteilt.
Picasso Werkverzeichnis von Zervos wieder neu aufgelegtPablo Picasso war wahrscheinlich der produktivste Künstler des 20.Jahrhunderts. Der 33 Bände umfassende Catalogue Raissoné (Werkverzeichnis) vom Kunstsammler, Kritiker und Verleger Christian Zervos wird nun als Sammlerausgabe erscheinen.
Ads
Ausstellung kostenlos eintragen
Folge uns
Ads
Online Kunst Auktionen