Berlin Art Prize - das sind die Gewinner 2015
Am Freitag war es soweit, die diesjährigen Gewinner des "Berlin Art Prize 2015" wurden bekannt gegeben. Insgesamt waren 29 Künstler/innen für den unabhängigen Kunstpreis nominiert.

Kunstpreis Auszeichnung für Berliner Künstler/innen

Der Berlin Art Prize ist mit 3 Jahren noch ein "Küken" unter den Kunstpreisen. Die jährliche Auszeichnung für zeitgenössische Kunst aus Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Künstler/innen der Stadt zu unterstützen und zu vernetzen. 5 Juroren/innen aus der Berliner Kunstwelt wählten in einem anonymen Auswahlverfahren die diesjährigen Preisträger/innen.

Neben dem Preisgeld und einer Trophäe werden die Gewinner mit einer Gruppenausstellung, einem begleitenden Katalog sowie einer Residency gewürdigt. Die Ausstellung (13. Juni - 4. Juli 2015 im District) zeigt die Arbeiten aller 29 Nominierten. Die Jury des Berlin Art Prize 2015 bestand aus Monica Bonvicini (Künstlerin, Professorin an der Akademie der bildenden Künste, Wien), Natasha Ginwala (Kuratorin, Autorin, Forscherin), Elise Lammer (Kuratorin, Autorin), Kitty Kraus (Künstlerin) und Willem de Rooij (Künstler, Professor an der Städelschule, Frankfurt).

Gewinner Berlin Art Prize Gewinner 2015

Ausgezeichnet wurden Rike Horb (Werk: "Flexible Walls/Gummimauer No.2"), Julian Weber (Performance: "the tourist") und Miriam Yammad (Videoreihe: "Mimesis").

Rike Horb Berlin Art Prize
Flexible Walls/ Gummimauer No.2 Rike Horb., Foto: Berlin Art Prize 2015

Julian Weber Berlin Art Prize
the tourist Julian Weber, Foto: Berlin Art Prize 2015

Miriam Yammad Berlin Art Prize
Mimesis I-II Miriam Yammad, Foto: Berlin Art Prize 2015

Nominierte Künstler für Berlin Art Prize Gewinner 2015

Maria Anwander, Nora Arrieta, Ruben Aubrecht, Fritz Bornstück, Johannes Büttner, Yvon Chabrowski, Adam Fearon, Paul Festa, Stef Heidhues, Emil Holmer, Rike Horb., Michael Kleine, Linda Kuhn, Ivan Liovik Ebel, Sascha Pohflepp, Max Schaffer, Joram Schön, Susanne Schuda, Stephanie Scholz, Studio Spektral, Gonçalo Sena, Emmy Skensved & Grégoire Blunt, Valerie Stahl von Stromberg, Dan Stockholm, Wanda Stolle, Julian Weber, Markus Wirthmann, Miriam Yammad, Gloria Zein, Stefan Zeyen

Berlin Art Prize Ausstellung
DISTRICT Berlin
Bessemerstraße 2-14, 12103 Berlin
Ausstellungsdauer: 13. Juni bis 4. July 2015, Dienstag bis Samstag, 13 Uhr bis 19 Uhr

News zum Thema: