Pirelli Kalender 2017 - Peter Lindbergh fotografierte 14 Schauspielerinnen
Bereits zum 3. Mal wurde der deutsche Fotograf Peter Lindbergh ausgewählt um die Aufnahmen für den Pirelli Kalender 2017 zu fotografieren.

authentische Schönheit

In Paris wurde nun der neue Pirelli Kalender vorgestellt und gefeiert. Abgelichtet wurden in der neuesten Ausgabe des wohl teuersten Werbekalender der Welt, dieses Mal keine Supermodels, sondern 14 Schauspielerinnen. Zu den Portraitierten gehörten Jessica Chastain, Penelope Cruz, Nicole Kidman, Rooney Mara, Helen Mirren, Julianne Moore, Lupita Nyong'o, Charlotte Rampling, Lea Seydoux, Uma Thurman, Alicia Vikander, Kate Winslet, Robin Wright und Zhang Ziyi.

Julianne Moore Pirelli Kalender 2017
Julianne Moore, © Pirelli Kalender 2017, Peter Lindbergh

Dem Fotografen Peter Lindbergh ging es bei der 2017er Auflage des Kalenders nicht um das "Abbild von Perfektion und Schönheit", sondern um "eine andere, wirklichere und authentischere Art der Schönheit".
Es ist der 44. Kalender den Pirelli seit 1964 veröffentlicht. Den Pirelli Kalender kann man nicht kaufen, sondern wird an ausgewählte Partner versendet.

Wer mehr über die Geschichte des Pirelli Kalender erfahren möchte, dem empfehlen wir folgende drei Bücher:
- Pirelli - The Calendar. 50 Years And More
- Alle Pirelli-Kalender 1964-2007
- Die neuen Pirelli-Kalender 1994-1999

Nicole Kidman Pirelli Kalender 2017
Nicole Kidman, © Pirelli Kalender 2017, Peter Lindbergh

Robin Wright Pirelli Kalender 2017
Robin Wright, © Pirelli Kalender 2017, Peter Lindbergh

Uma Thurmann Pirelli Kalender 2017
Uma Thurmann, © Pirelli Kalender 2017, Peter Lindbergh

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: