Art Magazin Startseite kunst Andreas Gursky Ausstellung München

Andreas Gursky Ausstellung München

Andreas Gursky - dem international viel beachteten Düsseldorfer Fotokünstler, widmet das "Haus der Kunst München" ab dem 17.Februar 2007 eine umfassende Ausstellung.
Andreas Gursky Ausstellung München

Ausstellung Fotografie

Gezeigt werden fünfzig großformatige Fotografien aus 18-jähriger Schaffenszeit Gursky's. Ein Großteil der Werke stammt nach seiner 2001 durchgeführten und viel beachteten Ausstellung im Museum of Modern Art in New York.
Laut "HDK-München" hat Andreas Gursky speziell für die Münchner Ausstellung das Standartformat seiner Bilder vergrößert, um der speziellen Ausstellungssituation entgegenzukommen.

zu Andreas Gursky's Fotografien:
Seit Anfang der 90er-Jahre benutzt Andreas Gursky bei seiner Bildherstellung die technischen Möglichkeiten einer digitalen Bearbeitung. Die Motive werden sowohl mit analogen als auch mit digitalen Mitteln fotografiert. Aus einer größeren Anzahl von Aufnahmen wird dann mit digitaler Technik ein endgültiges Bild komponiert.

Andreas Gursky's Inspirationsquellen (Spiegel 4/2007): "Früher habe ich viel in meiner Umgebung fotografiert, heute lasse ich mich von Bildern inspirieren, die ich in Zeitungen oder Zeitschriften sehe. Entdecke ich etwas, was mir für mein Werk wichtig erscheint, reise ich an jeden Ort der Welt."

Andreas Gursky Ausstellung
17. Februar bis zum 13. Mai 2007
Haus der Kunst
München

Gursky Ausstellungskatalog
Andreas Gursky Katalog Ausstellung MünchenAndreas Gursky: Katalog zur Ausstellung im Haus der Kunst, München

jetzt hier bestellen und kostenlosen Versand nutzen

Foto: Cover Ausstellungskatalog, Snoeck Verlag

News vom: 2007-01-22
Newsletter
Ads
Städtereisen Kulturticket
Mel Ramos Katalog
Kunst hassen
Ausstellung kostenlos eintragen
artinfo24 empfielt
RSS Feed abonnieren artinfo24.com bei Twitter artinfo24.com bei Facebook artinfo24.com bei Flickr artinfo24.com bei Youtube