Rekordpreis für Freischwimmer Fotografie von Wolfgang Tillmans
Innerhalb von 2 Tagen gab es bei den Londoner Auktionen gleich zwei neue Rekordpreise für Fotografien von Wolfgang Tillmans.

neuer Auktionsrekord für Tillmans Fotografie

Anzeige

Scheinbar ist es momentan egal, welche der Fotografien von Wolfgang Tillmans aus der Freischwimmer-Serie auf den Markt kommen. Höchstpreise sind sicher. Erst im März dieses Jahres wurden innerhalb von 2 Tagen neue Rekordpreise für Werke des Fotokünstlers erzielt. Im Mai wurde ein ähnliches Werk sogar für den bisherigen Rekordpreis von 660.500 USD versteigert. Nun wiederholte sich das Marktphänomen erneut.

Wolfgang Tillmans Freischwimmer Fotografie

Sotheby's legte am Mittwoch mit der "FREISCHWIMMER #81" vor und erzielte für das Werk 500.750 britische Pfund (565,649 EUR, 641,010 USD). Das Londoner Auktionshaus Phillips hatte gestern ebenfalls ein Werk aus der Serie im Angebot. Für die "Freischwimmer #84" Fotografie von 2004 wurde nun ein neuer Auktionsrekord von 605.000 GBP bzw. 780.450 Dollar oder 683.650 Euro erzielt. Hilfreich dürfte wie auch bei den anderen Versteigerungen die große Tillmans-Retrospektive in der Londoner Tate Modern gewesen sein.

Links zum Thema:
- Die 10 teuersten Fotografien
- Freischwimmer von Wolfgang Tillmans mit erneuten Rekordpreis
- Fotokunst kaufen

Foto: Wolfgang Tillmans’ Freischwimmer #84 (2004), COURTESY PHILLIPS Auktion 2017

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: