Kunstkompass 2017 - Gerhard Richter & Anne Imhof wichtigste Künstler
Der Kunstkompass 2017 wird von deutschen Künstlern und Künstlerinnen dominiert. Ganz vorne Gerhard Richter und Anne Imhof.

Capital Kunstkompass 2017

Anzeige

Nun noch der Kunstkompass 2017. Dann dürfte nun auch langsam Schluss sein mit all den Kunst- und Künstler Rankings. Letzte Woche das "ArtReview Power 100 Ranking", gestern das Monopol Ranking und heute nun der Kunstkompass 2017. Zugegeben der Letztgenannte ist die wohl traditionellste und älteste Rankingliste in der Kunstwelt.

Seit 47 Jahren gibt es den Kunstkompass nun schon. 1970 von Willi Bongard gegründet und seit seinem Tod im Jahr 1985 von Linde Rohr-Bongard weitergeführt, erschien das Kunstkompass Ranking in den letzten Jahren immer wieder den Herausgeber. Mal waren es das Capital Magazin wie jetzt auch, das Manager Magazin oder auch das Weltkunst Magazin.

Im Archiv des Kunstkompass tummeln sich mittlerweile rund 30.000 Künstler. Das Ranking unterteilte sich bisher in drei verschiedene Kategorien. Zum einen die sogenannten "Stars von morgen", dann die Rangliste der wichtigsten lebenden Künstler der Gegenwart und der sogenannte "Olymp", all jene Künstler und Künstlerinnen umfasst, die sehr bedeutend sind, aber nicht mehr leben.

Anne Imhof Aufsteigerin des Jahres

Bei der Liste der "Stars von morgen" handelt es sich nicht etwa um junge zeitgenössische Künstler, sondern um Künstlerinnen und Künstler, die innerhalb des Kompass Ranking die stärksten Zuwächse verzeichnen konnten (Kunstkompass Punktesystem). Und so überrascht es dann auch nicht, dass die mittlerweile überall hofierte Künstlerin Anne Imhof dieses Ranking anführt. Ihre Performance im deutschen Länderpavillon zur Biennale in Venedig und der Gewinn des Goldenen Löwen der Biennale, dazu die nicht zu übersehende Medienpräsenz hievten die Künstlerin auf Platz 1.

Im Übrigen empfand auch das Kunstmagazin Monopol das so und listete Imhof ebenfalls auf Platz 1 im Monopol-Ranking der wichtigsten Influencer des Jahres auf.

Gerhard Richter führt Kunstkompass Ranking an

Gerhard Richter, wie sollte es anders auch sein, führt die Liste der wichtigsten Künstler der Gegenwart an. Für Richter ist es Platz 1 quasi ein Dauerabo! Auf den weiteren Plätzen folgen dann Bruce Nauman, Rosemarie Trockel, Georg Baselitz, Cindy Shermann, Anselm Kiefer, Olafur Eliasson, William Kentridge, Tony Cragg und Richard Serra. Hier hat sich im Vergleich zu 2016 quasi nichts getan, außer das Cragg und Serra die Plätze tauschten.

Foto: Mural of vintage woman, Aman Ravi, unplash.com

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: