Hier finden Sie Originalgrafiken verschiedener Künstler und Techniken. Die Druckgrafiken können Sie online kaufen, oder den jeweiligen Anbieter direkt kontaktieren.

Limitierte, nummerierte und handsignierte Grafik

Bei den angebotenen Grafiken handelt es sich zumeist um limitierte, nummerierte und handsignierte Drucke.

Was ist eine Druckgrafik?
In der bildenden Kunst bzw. die Künstler verwenden die Druckgrafik als künstlerische Technik und Ausdrucksmaterial. Zu den gebräuchlichsten druckgrafischen Verfahren gehören die Serigrafie, Siebdruck (Durchdruck), die Lithografie (Flachdruck), Holzschnitt, Holzstich und Linolschnitt (Hochdruckverfahren). Des Weiteren zählen Radierung, Aquatinta, Heliogravüre, Kupferstich, Stahlstich und Kaltnadelradierung zu den Tiefdruckverfahren.

Was ist eine Originalgrafik?
Streng genommen ist eine Originalgrafik, ein Werk, welches in keiner anderen Technik vom Künstler angefertigt wurde. Wurde das künstlerische Konzept also in keiner anderen Art und Weise umgesetzt, spricht man von einer Original-Druckgrafik.

Wie kann ich eine Originalgrafik von einer Reproduktion bzw. Kunstdruck unterscheiden?
Hier hilft das Werkverzeichnis. Ist die Grafik nicht im Werkverzeichnis geführt, so handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nicht um eine Originalgrafik. Kennzahlen und Angaben wie Abmessungen, Auflagenhöhen und Datierungen, sowie Angaben zur Signatur und Nummerierungen sollten genau erfragt und verglichen werden.

Zudem kann man verschiedene Preisdatenbanken nutzen, um die Angaben zu überprüfen. Bei Druckgrafiken zeitgenössischer Künstler bietet sich zudem die Möglichkeit die jeweilige vertretende Galerie zu kontaktieren.