Aquarelle Ausstellung Berlin
Ads
Aktuelle Kunstauktionen
Übersicht aktueller Auktionen nationaler & internationaler Auktionshäuser.

Ausstellung: 16.05.2008 - 21.06.2008

Künstler: Steffi Weigel

Veranstalter & Ort:
Galerie KOMET BERLIN
10119 Berlin
Brunnenstr. 165

Steffi Weigel begibt sich in ihren jüngsten Arbeiten auf die Suche nach dem Ursprung unseres Lebens. Zarte Aquarelle auf großen Leinwänden zeigen Porträts von Neugeborenen, wenige Augenblicke nach ihrer Geburt. Die Künstlerin sieht ihnen ins Gesicht und versetzt sich in ihre Lage hinein: Was geht in ihren Köpfen vor? Wovon träumen sie? //

Sie zeigt die Häupter der Säuglinge überlebensgroß und aus nächster Nähe. In den Gesichtern spiegeln sich Anstrengung und Erschöpfung nach der ersten großen Schlacht. Die transparenten, beinahe zeichnerischen
Pinselstriche vor dem klaren weißen Hintergrund lassen die Köpfe schutzlos und zerbrechlich wirken. Gleichzeitig mildern die zarten Farbtöne den Schrecken des Erlebten. Neben den hellen, großformatigen Leinwänden entstehen kleinformatige, dunkle Arbeiten auf Holz. Sie zeigen die Kinder, geborgen wie im Mutterleib, geschützt wie in einer warmen Höhle. Die Wärme des Holzes und der Farben umschließen sie wie ein eigener kleiner Kokon. Die Holzarbeiten bilden einen Gegenpol zu den Leinwandarbeiten. Aus Wärme und Geborgenheit werden die Neugeborenen ins Helle, ins Leere und Ungewisse geboren. Bar jeder eigenen Erinnerung und Erfahrung, unbeschrieben wie ein weißes Blatt, nehmen sie ihren Platz im Leben ein und wenden sich wie eine aufblühende Knospe dem Licht und der Welt zu. [...] //

Steffi Weigels Bilder sind realitätsnah und sehr ehrlich. Ähnlich den Darstellungen von Neugeborenen Marlene Dumas’ beschreiben sie die erste Begegnung mit dem neuen Leben als fremd, lassen sie die Anwesenheit des
kleinen Wesens mit eigenem Lebenswillen und Entschlusskraft als irritierend - und wunderbar empfinden.
Doch bei aller Offenheit, in der Schrecken und Ungewissheit geschildert werden, transportieren die Arbeiten eine sehr positive Botschaft. Weigels Neugeborene stehen nicht allein für die Konfrontation mit der Realität des Mutterseins mit all seinen Folgen, sondern vielmehr für das Leben selbst, für Erneuerung und Beständigkeit. Die Geburt ist der Beginn des Lebens, in jeder Geburt liegt ein Neuanfang, in jedem Neuanfang
eine Chance. /

(Text von Anna von Bodungen, April 2008)


Steffi Weigel im Künstlerverzeichnis

Aquarelle Ausstellung Berlin

16.05.2008 - 21.06.2008
Aquarelle

Season 2 Ausstellung Berlin

03.04.2008 - 10.05.2008
Season 2

Katharsis Ausstellung Berlin

22.02.2008 - 29.03.2008
Katharsis

Für Marion von Walja Ausstellung Berlin

11.01.2008 - 16.02.2008
Für Marion von Walja

Ich Grosse Gruppe Ausstellung Berlin

23.11.2007 - 22.12.2007
Ich Grosse Gruppe

DOLLS Ausstellung Berlin

12.10.2007 - 17.11.2007
DOLLS