Preview 2020 - Die große Konjunktion Ausstellung Hamburg
Ads

Ausstellung: 14.12.2019 - 10.01.2020

Künstler: Elisa Manig, Marshal Arts, Katja Windau, Julia Ring, Wolfgang Block, Jennifer Oellerich, Jonathan Esperester, Matthew Partridge, Ingrid Rodewald, Nir Alon, Peter Boué, Alexander Rischer, Veronika Burger, Samantha Gora, Hadas Emma Kedar, Si-Ying Fung, Julia Knabbe, AIN, Gabriele Walter, Theodor Yemenis, Antje Feger, Benjamin Stumpf

Veranstalter & Ort:
Galerie nachtspeicher23 e.V.
20099 Hamburg
Lindenstr. 23

Als große Konjunktion bezeichnet man das Zusammentreffen von Jupiter und Saturn. Alle zwanzig Jahre kommt es zu einer scheinbaren Berührung der beiden Planeten. Sie treffen sich am Himmel und stehen wochenlang nahe beisammen. Astronomisch gesehen erzeugen Konjunktionen zwischen den Planeten, Fixsternen und dem Mond interessante, besondere Anblicke und Formen.

2020 ist ein solches Jahr! Daher wollen wir unser Ausstellungsprogramm den Gruppenkonstellationen widmen und den großen Konjunktionen künstlerischer Positionen Raum geben. In insgesamt 10 Ausstellungen kommen 33 Künstler*innen zusammen, deren Werke sich in den Ausstellungen zueinander in Beziehung setzten werden.

Dabei gehen die jeweiligen Ausstellungen inhaltlich wie ästhetisch in unterschiedlichste Richtungen, sodass sich mindestens 10 spannende Perspektiven auf Themen ergeben, die vom Mikroskopischen, über das alltäglich Weltliche, das Fantastische oder Utopische bis hin ins Kosmische reichen.

In der Preview geben alle Künstler*innen, die am Ausstellungsprogramm 2020 beteiligt sind, mit einem Ihrer Werke einen Einblick in Ihre Arbeitsweise und das was im nächsten Jahr so passieren könnte.
Die Besucher*innen können in dieser Ausstellung also schon mal einen Eindruck davon bekommen, was sie bei uns 2020 alles so erwartet.

Captured Sun

31.10.2020 - 13.11.2020
Captured Sun

LINE UP - BEYOND SPACE

04.09.2020 - 18.09.2020
LINE UP - BEYOND SPACE

DER APPARAT

22.02.2020 - 06.03.2020
DER APPARAT

Take this

25.01.2020 - 07.02.2020
Take this

BIS ALLE EGAL SIND

23.11.2019 - 24.11.2019
BIS ALLE EGAL SIND

No need to worry

02.11.2019 - 08.11.2019
No need to worry

within limits and spheres

19.10.2019 - 25.10.2019
within limits and spheres