Design Auktion bei Quittenbaum Nr.091C
Das Münchner Auktionshaus Quittenbaum veranstaltet am 21.Oktober 2010 seine diesjährige Design Herbstauktion 091C.

Auktionsvorbericht Design bei Quittenbaum

Rund 300 Lots aus dem Bereich Interior von namhaften Möbelherstellern wie Knoll International und Herman Miller sind die Schwerpunkte der Auktion.
Hier werden Möbel nach Entwürfen von Ray und Charles Eames und Eero Saarinen und Isamu Noguchi zur Versteigerung kommen.



Quittenbaum Design Auktion
Ein weiteres Highlight der Quittenbaum Auktion ist die Rubrik „Design aus Skandinavien“. Finn Juhls Zweisitzer-Sofa aus dem Jahr 1945 (Schätzpreis € 8.000) oder der „Egg-Chair“ von Arne Jacobsen (Schätzpreis € 3.300) warten auf Sammlergebote.

Wer Keramiken von Bruno Gambone und Gilbert Portanier mag, sollte ebenfalls einen Abstecher nach München wagen. Zwei kleine Sammlungen kommen bei Quittenbaum zur Auktion.

Quittenbaum Design Auktion
am 21.09.2010 ab 18:00 Uhr

Online Design Auktionskatalog zum Blättern

News zum Thema: