Robert Häusser Ausstellung
Die Reiss-Engelhorn-Museen zeigen eine umfassende Werkschau von etwa 300 Schwarz-Weiss-Bildern des Fotografen Robert Häusser.

Ausstellung

Robert Häusser zählt sicherlich zu den eiinflußreichsten Vertreter der Modernen Photographie. Seine melancholischen Bilder zeigen gedankliche Verwandschaften zu Edward Hopper oder Caspar David Friedrich. Wie einflussreich und wichtig seine Photographien sind, wurde spätestens mit der Auszeichnung der "Erna und Viktor Hasselblad Foundation", die er als erster deutscher Photograph erhielt, bestätigt.

Aus Anlass des 80. Geburtstags sind seine Arbeiten noch bis zum 24.02.2005 in den Reiss-Engelhorn-Museen zu sehen.

Robert Häusser
Das fotografische Werk 1940 - 2000

Katalog zur Ausstellung

Bücher und mehr Informationen zu Robert Häusser

Weitere Photographen die den Hasselblad-Preis erhalten haben:
Ansel Adams
Henri Cartier-Bresson
Sebastiao Salgado
Robert Frank
Cindy Sherman

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

Hasselblad News zum Thema: