Lukasz Skapski Ausstellung
Die ZAK Gallery in Berlin zeigt ab dem 18.01.2008 Fotografien von Lukasz Skapski.

Fotografie

In Zeiten des Sozialismus in Polen an Landmaschinen wie Traktoren zu kommen, schien aussichtslos. Was also machen?

Not macht erfinderisch.

Die Bauern fingen also an aus allen möglichen Ersatzteilen und Maschinen, Hauptsache ein Motor war vorhanden, sich ihre Traktoren selbst zu bauen.

Foto: Lukasz Skapski, The Machines, 2007 ZAK Gallery

Lukasz Skapski dokumentiert diese abenteuerlichen Fahrzeuge seit 2005 mit seiner Kamera.
"In Umfang und Konsequenz der Dokumentation, lässt sich ein klarer Bezug zu solch Pionieren und Vorbildern wie August Sander oder den Bechers feststellen. Skapski reiste unermüdlich in die abgeschiedensten Winkel Polens, um die Erfinder der eigenwilligen Traktoren aufzuspüren, in langen Gesprächen gewann er deren Vertrauen. Mehrere Videoarbeiten tragen zudem zur Komplexität der Serie bei."

Lukasz Skapski "SELBSTGEMACHT"
19. Januar bis 1. März 2008
ZAK Gallery
Linienstr. 148 . D-10115 Berlin

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

News zum Thema: