Fotobookfestival - Dummy Preis Gewinner 2010
Jetzt ist es offiziell. Aber die Dummy Preis Gewinner des 3.Fotobookfestivals in Kassel stehen fest.

Fotobuch Gewinner

Über facebook konnte man es per Nachfrage erfahren und einige Blogs schrieben auch schon zu.

Die Gewinner des Fotobuch Dummy Preis 2010 sind:
1. Werner Amann - "American"
2. Chad States - "Cruising"
3. Axel Beyer - "Bebra Curiosa"



Die Jury war durchaus prominent besetzt:
Celina Lunsford, Lesley A. Martin, Andreas Müller-Pohle, Martin Parr, Priska Pasquer, Markus Schaden, Frank Seltmann, Oliver Seltmann und Alec Soth

Dem Sieger winkt nicht nur mehr Aufmerksamkeit, sondern auch eine komplette Buchproduktion mit entsprechender professioneller Unterstützung.

Das Fotobuch erlebte in den letzten Jahren einen unwahrscheinlichen Aufschwung. Nicht nur die Tatsache das jeder, Dank neuester Technik, sein eigenes Fotobuch herstellen kann, sondern es bietet sich auch die Möglichkeit für Fotografen und Künstler Fotobücher in Kleinstauflagen herzustellen und zu verkaufen. Viele dieser editionen sind bereits heute begehrte Sammlerexemplare geworden.

Das Sammeln von Fotobüchern

Spätestens mit Garry Badgers und Martin Parrs Doppelband "The Photobook: A History - Volume I" und "The Photobook: A History - Volume II", sind Fotobücher aller Epochen zu begehrten Sammlerobjekten geworden. Vierstellige Summen sind für seltene Fotobücher mittlerweile selbstverständlich.

Auch die Tatsache das in Kassel bereits zum dritten Mal ein Festival zum Thema Fotobuch stattfindet zeugt vom regen Interesse dieses Mediums. Und wer das Festival in Kassel verpasst hat, sollte das erste Juniwochenende nach Hamburg reisen. Dort finden über das ganze Wochenende die "Fotobuch-Tage" statt.

Anzeige
Helle Mueller

News zum Thema: