Joseph Beuys Ausstellung Düsseldorf
Nach fast 20 Jahren gibt es wieder eine große Beuys Ausstellung in Düsseldorf zu sehen.

Beuys Retrospektive

Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf widmet dem Künstler Joseph Beuys (1921-1986) die Retrospektive „Parallelprozesse“ mit rund 300 Werken.
Zu sehen sind Zeichnungen, Installationen so wie Beuys Fett- und Filzobjekte. Besucher können die raumgreifenden Installationen wie „Blitzschlag mit Lichtschein auf Hirsch“ oder die berühmte Schlitten Arbeit „Das Rudel“ bewundern.

Joseph Beuys - das Rudel
Fett Filz Zeichnungen und Installationen

Kann die Kunst Menschen verändern? Beuys glaubte an diese These und entwarf soziale und künstlerische Utopien. Zum ersten Mal überhaupt in Europa zu sehen, ist die Rauminstallation ”*Stripes from the house of the shaman 1964-72*“.

Sich in den Kosmos von Joseph Beuys fallen lassen, kann man ab dem 11.September.

Joseph Beuys Ausstellung - Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
K20 Grabbeplatz und Schmela Haus
vom 11.09.2010 bis 16.01.2011

Öffnungszeiten Beuys Ausstellung:
Dienstag bis Freitag: 10.00-18.00 Uhr
Samstag + Sonntag: 11.00-18.00 Uhr
Montag: geschlossen

Eintrittspreise Beuys Ausstellung:
Erwachsene: 10 Euro
Gruppen: 5 Euro / pro Person
Kinder + Jugendliche: 1 Euro
ermäßigt: 5 Euro
Tipp: Beim 1. Mittwoch im Monat ist von 18.00 - 22.00 Uhr der Eintritt frei.

Katalog zur Beuys Ausstellung:
  • Beuys Katalog Parallelprozesse: Katalog zur Ausstellung der Kunstsammlung

    zum Katalog


Foto: Joseph Beuys, The pack (das Rudel), 1969, VW Bus, 24 Schlitten mit Fett, Filzdecke, Gurten und Stablampe, 200 x 400 x 1000 cm, Kassel, Museumslandschaft Hessen Kassel, Neue Galerie, Foto: G. Bößert © VG Bild-Kunst, Bonnen Kassel, Neue Galerie, Foto: G. Bößert © VG Bild-Kunst, Bonn

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: