zeitgenössische Fotografie - Ausstellung State of the Art Photography in Düsseldorf
Das NRW-Forum in Düsseldorf zeigt ab Februar eine Übersichtsschau aktueller zeitgenössischer Fotografie. „State of the Art Photography“ zeigt Fotoarbeiten von 41 nationalen und internationalen Fotografen/innen.

NRW-Forum zeigt zeitgenössische Fotografie

- teilnehmende Künstler
- Öffnungszeiten der Ausstellung im NRW-Forum
- Tickets- und Eintrittskarten
- Katalog zur Ausstellung

Düsseldorf war in den letzten Jahren immer ein gutes Pflaster für zeitgenössische Fotokunst. Eine ganze Fotografengeneration prägte von hieraus ab den 1990er Jahren bis in die Gegenwart unter dem Label "Düsseldorfer Schule" die zeitgenössische Fotografie. Namen wie Andreas Gursky, Thomas Struth, Thomas Ruff und Candida Höfer sind mittlerweile etablierte und teure Künstler auf dem internationalen Parkett. Viele von ihnen waren Schüler der Fotografenlegende Bernd Becher an der Staatlichen Kunstakademie in Düsseldorf und haben wie z.B. Andreas Gursky immer noch ihren Lebensmittelpunkt in Düsseldorf.

Andreas Mühe:
Andreas Mühe: "Mooslahnerkopf" aus der Serie "Obersalzberg" (2010) (C) Andreas Mühe, NRW-Forum

"Die Zukunft liegt nicht in der reinen Fotografie, sondern in der freien Kunst."

Diese Aussage stammt vom schon genannten A. Gursky, der neben Thomas Seelig, Andréa Holzherr, F.C. Gundlach, Thomas Weski, Udo Kittelmann und Werner Lippert am Advisory Board der Ausstellung teilnahm.
Die Welt mag sich ständig und immer schneller entwickeln, doch die Art und die Wahl der Mittel, mit der sich aktuell die zeitgenössischen Fotografen/innen ausdrücken, ändern sich nicht. Landschaft und Porträt sind auch heute noch die beliebtesten Stilmittel. Nur Themen und Technik ändern sich, oder doch nicht?

State of the Art Photography Ausstellung in Düsseldorf

So setzt Alex Grein beispielsweise seine Landschaftsbilder aus digitalisierten Bildmaterial zusammen, die er im Internet (Google Earth) gefunden hat. Olaf Otto Becker, schon lange kein Unbekannter mehr, setzt sich seit Jahren mit dem Thema Umwelt und Überbevölkerung und den Folgen auseinander.
Ob die Fotografie in der Kunst angekommen ist, wie sich es die Veranstalter erhoffen, wird sich zeigen. Mit "State of the Art Photography" startet eine Ausstellung, die uns die Fotokünstler zeigen soll, die uns den Blick auf die Welt und unser Leben in den kommenden Jahren zeigen soll.
In einem Jahrzehnt werden wir vielleicht wissen, wie wegweisend die Düsseldorfer Ausstellung war. Mehr als ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.

Alex Prager Barbara
Alex Prager: "Barbara" aus der Serie "Week-End" (2009) © Alex Prager, NRW-Forum Düsseldorf

Pinar Yolaçan
Pinar Yolaçan: aus der Serie "Like a Stone" (2011) © Pinar Yolaçan, NRW-Forum Düsseldorf
teilnehmende Künstler
Peter Ainsworth, Olaf Otto Becker, Laura Bielau, Miriam Böhm, Elina Brotherus, Bianca Brunner, Stefan Burger, Asger Carlsen, Katalin Deér, Martin Denker, Jan Paul Evers, Daniel Gordon, Alexandra Grein, WassinkLundgren, Harry Gruyaert, Oliver Helbig, Ulrich Hensel, Stefan Hostettler, Pepa Hristova, Sanna Kannisto, Annette Kelm, Jeremy Kost, Mischa Kuball, Edgar Leciejewski, Tim Lee, Maziar Moradi, Armin Morbach, Andreas Mühe, Taiyo Onorato / Nico Krebs, Alex Prager, Rico Scagliola / Michael Meier, Anja Schori, Jeremy Shaw, Arne Schmitt, Jacob Aue Sobol, Kathrin Sonntag, Heidi Specker, Mikhael Subotzky / Patrick Waterhouse, Pinar Yolaçan, Anna Vogel, Moritz Wegwerth.

Öffnungszeiten der Ausstellung im NRW-Forum
4. Februar bis 22. Mai 2012
NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2, 40479 Düsseldorf
Dienstag bis Sonntag 11 bis 20 Uhr
Freitag 11 bis 24 Uhr

Preise für Tickets- und Eintrittskarten
EG: Erwachsene 5,80 (3,80 ermäßigt)
EG + OG: Erwachsene 7,80 (5,30 ermäßigt)

Katalog zur Ausstellung "State of the Art Photography"
Bildband und Katalog Ausstellung DüsseldorfZur Ausstellung erscheint ein opulenter Bildband und Katalog, der alle teilnehmenden Künstler auf jeweils 6 Seiten mit ihren Werken und Biografie vorstellt.

hier geht es zum Katalog

Laura Bielau
Laura Bielau: aus der Serie "Fotografin" (2010-2011) © Laura BielaCourtesy Galerie Emmanuel Post, Leipzig/Berlin


Olaf Otto Becker: "River 1, 07/2007, Position 13, 69°40’53’’N, 49°54’06’’W, ALTITUDE 715M" aus der Serie "Above Zero" (2009) © Olaf Otto Becker

Kunst verkaufen

zeitgenössische Fotografie News zum Thema: