Fotokunst Andreas Gursky, Lange Nacht der Museen, Photokina und Viennafair mit russischen Investoren
Wochenrückblick und der Blick nach vorne zu den Themen Fotokunst, Photokina, Lange Nacht der Museen, Sigmar Polke und russischen Investoren in Wien.

Visual Gallery schließt - Gursky in Dänemark und Fotokunst satt

- Photokina schließt Visual Gallery
- Fotokunst Teil 1 - Andreas Gursky in Kopenhagen
- Teil 2 - die Düsseldorfer Fotoschule bei Konrad Fischer
- Lange Nacht der Museen in Berlin
- Sigmar Polke mit eigenen Raum im Dresdner Albertinum
- Kunstmesse Viennafair bekommt russische Investoren

Photokina schließt Visual Gallery
Die weltweit immer noch wichtigste Messe rund um die Fotografie, die Photokina, stampft die Visual Gallery ein. Es wird zwar eine Alternative geben, die aber nie an das ranreichen wird, was die Visual Gallery einmal war. Jahr für Jahr konnte man hier schon fast museumsreife Ausstellungen internationaler Topfotografen bewundern.
Der Bereich Fotokunst und die dazu veranstalteten Ausstellungen gehörten zum Kernpunkt im Gründungsprozess der Photokina. Weitblick kann nicht der Grund der Entscheidung gewesen sein, die Visual Gallery einzustellen. Köln ist dabei, den Status als "heimliche Hauptstadt der Fotokunst" zu verspielen.

Andreas Gursky Ausstellung im Louisiana-Museum
Ausstellungsplakat Andreas Gursky Ausstellung im Louisiana-Museum
Fotokunst Teil 1 - Andreas Gursky in Kopenhagen
Das Louisiana-Museum in der Nähe von Kopenhagen zeigt eine beachtenswerte Andreas Gursky Ausstellung. Über den Chronisten unserer Zeit, der nichts dem Zufall überlässt, muß man eigentlich nichts mehr sagen - oder? Wer mehr über die Arbeitsweise von Gursky wissen möchte sei der Film "Long Shot Close Up" empfohlen.
Die Andreas Gursky Ausstellung im Louisiana-Museum läuft noch bis zum 13.Mai 2012.

Fotokunst Teil 2 - die Düsseldorfer Fotoschule bei Konrad Fischer
Mit „Stadt und Land“ zeigt die Galerie Konrad Fischer den ganzen Einfluss der Düsseldorfer-Fotoschule rund um seine mittlerweile weltweit anerkannten und gefeierten Fotokünstler Bernd und Hilla Becher, Matthew Buckingham, Susanne Bürner, Jan Dibbets, Chris Durham, Hans-Peter Feldmann, Candida Höfer, Axel Hütte, Sofia Hultén, Wolfgang Laib, Richard Long, Simone Nieweg, Thomas Ruff, Gregor Schneider, Ursula Schulz-Dornburg, Thomas Struth, Petra Wunderlich und natürlich auch wieder Andreas Gursky. Wie sich die Landschafts- und Architekturfotografie in den letzten Jahren entwickelt hat und wie sie von den genannten Fotografen/innen beeinflusst wurde, lässt sich wunderbar in dieser Ausstellung nachvollziehen.
bis 10. März 2012 in der Konrad Fischer Galerie, Düsseldorf
- Galerien in Düsseldorf



Lange Nacht der Museen in Berlin
Nur kurz der Hinweis, denn es dürfte zumindest bei den Berlinern bereits angekommen sein. Am Wochenende startet mal wieder die Lange Nacht der Museen in der Hauptstadt. Alles Wissenswerte zur Veranstaltung und den Programmen der Museen kann man hier nachlesen:
- hier als PDF-Download (6,4 MB)
- Museen in Berlin

Sigmar Polke bekommt einen eigenen Raum im Dresdner Albertinum
Damit ist Sigmar Polke, 2010 verstorben, bereits der vierte Künstler, dem diese Ehre zu Teil wird. Bereits mit eigenen Räumen im Dresdner Albertinum vertreten sind Gerhard Richter, Georg Baselitz und A.R. Penck.

Kunstmesse Viennafair
Copyright: Reed Exhibitions Messe Wien www.philipphutter.com
Kunstmesse Viennafair bekommt russische Investoren
Die Wiener Kunstmesse Viennafair wird nach langen Verhandlungen nun doch von einer Investorengruppe rund um den russischen Investmentspezialisten Sergej Skaterschtschikow mehrheitlich übernommen. Dazu wurde eigens eine neue Gesellschaft, die VF Betriebsgesellschaft mbH, gegründet welche wiederum von der bisherigen Messegesellschaft Reed die kompletten Lizenz an der Marke Viennafair erhält. Die neuen russischen Investoren sind mit 70% an der neuen Gesellschaft beteiligt. Ziel soll es sein, neue Käufer zur Wiener Kunstmesse zu locken, um 2014 dann auch Gewinne zu erzielen.
- Kunstmessen Verzeichnis

Kunst verkaufen

Wochenrückblick News zum Thema: