Kunst + Kunstmarkt Wochenrückblick KW 34/2010
Der heutige Wochenrückblick in Sachen Kunst skizziert noch einmal wichtige Ereignisse der letzten Tage - ja und auch Monate.

Schlingensief, Auktionen und Street Art Fälschungen

Das Thema der Woche war mit Sicherheit der tragische Tod von Christoph Schlingensief. Im fernen Kairo führten eklatante Sicherheitsvorkehrungen zu einem spektakulären Kunstraub. Verhaftet wurden aber nicht die Täter, sondern die zuständigen Beamten (auch ein Weg). Wir werfen nochmal ein Blick zurück und bilanzieren den Auktionsmarkt des ersten Halbjahres. Und warum Arbeiten von Banksy vor Fälschern nicht sicher sind.

Gestaltung des deutschen Pavillons unklar
Nach dem Tod von Christoph Schlingensief ist neben anderen künstlerischen Projekten, auch die Fortführung der Gestaltung der des deutschen Pavillons der Biennale in Venedig unklar. Man diskutiert wohl mehrere Varianten.
artinfo24.com

Kunst und Kunstmarkt
Vip Art Fair - ist da der neue Weg für Galerien?
Wir hatten letzte Woche schon auf die im Januar startende Vip Art Fair. Eine Kunstmesse die sich 1 Woche lang nur im Internet präsentiert. Das Art Magazin hat jetzt ein Interview mit dem Direktor des Projektes geführt.
art-magazin

Beamte nach Kunstraub in Kairo festgenommen
Nachdem letztes Wochenende ein Van Gogh aus einem Museum in Kairo gestohlen wurden, wurden am Anfang der Woche gleich fünf Beamte verhaftet. Grund ist die Verletzung der Dienstpflicht und die unglaublichen Mißstände bei den Sicherheitsvorkehrungen. Aber lesen Sie selbst.
artinfo24.com

Österreichs Galerien sind leidensfähig
Österreichische Galerien leiden unter Umsatzverlusten. Besonders die Preise für junge Künstler stehen unter Druck. Nachgeben gilt nicht - es wird weiter gemacht. Hier ein Marktrückblick unseres Nachbarlandes.
faz.net

Marktrückblick für Auktionen des 1.Halbjahres
Eine kleine Zusammenfassungen von Berichten über den Kunstauktionsmarkt des ersten Halbjahres 2010:
- das erste Halbjahr in Spanien
- das erste Halbjahr in Österreich
- die Halbjahresbilanz aus Frankreich
- die Halbjahresbilanzen aus China und Taiwan
- die Bilanz der Schweiz
- und der Auktionsmarkt für Fotokunst in Deutschland

Banksy Fälscher verurteilt
Der Street Art Künstler ist natürlich auch anfällig für Fälschungen. Jetzt wurden zwei Fälscher verurteilt, die gefälschte Banksy Drucke über ebay verkauften.
artinfo24.com

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

News zum Thema: