Fotograf
- 1946 in New York geboren
- am 13.Dezember 2009 gestorben (Greebrae, Kalifornien)
Larry Sultan gilt als wichtiger amerikanischer Vertreter der post-konzeptuellen Fotografie. Die erste beachtete Fotoserie bzw. Werkreihe nannte sich "Evidence". Zusammen mit Mike Mandel stellten die beiden 59 Fotografien Polizeiarchiven, Firmen und Archiven von Ministerien zusammen.

Larry Sultan gilt wie seine Fotografenkollegen Mitch Epstein, Lewis Baltz oder Todd Hido als Vertreter der neuen amerikanischen Fotografie.

wichtige Werkzyklen und Fotoserien:
- "Evidence" 1977
- "Pictures from Home"
1992
-
"The Valley" 2003
-
"We are Family" 2007
-
"Homeland" 2009

Kunstwerke von Larry Sultan Werke eintragen


keine weiteren News