OTTO STEINERT / KIYOSHI NIIYAMA Ausstellung Berlin
Ads

Ausstellung: 19.01.2008 - 26.04.2008

Künstler: OTTO STEINERT, KIYOSHI NIIYAMA

Veranstalter & Ort:
Galerie Kicken Berlin
10115 Berlin
Linienstraße 161a

Mit OTTO STEINERT (1915-1978) präsentiert
KICKEN BERLIN einen der bedeutendsten
deutschen Nachkriegsphotographen. Der
promovierte Mediziner OTTO STEINERT
entdeckte nach dem Ende des Zweiten
Weltkriegs die künstlerischen Möglichkeiten der
Photographie neu, indem er als Autodidakt an
experimentelle Findungen der Avantgarde der
zwanziger Jahre anknüpfte. Er gilt als Initiator
und Führungsfigur der "subjektiven fotografie"
der fünfziger Jahre. #
#
Ergänzt werden die Werke von Steinert durch
Photographien des Japaners KIYOSHI NIIYAMAs
(1911-1968), der ähnliche ästhetische Ziele
verfolgte und die japanische
Photographiegeschichte des 20. Jahrhunderts
nachhaltig prägte. #

GÖTZ DIERGARTEN: METROpolis Ausstellung Berlin

06.09.2008 - 20.12.2008
GÖTZ DIERGARTEN: METROpolis

FRITZ HENLE & BERENICE ABBOTT Auktion Berlin

14.06.2008 - 30.08.2008
FRITZ HENLE & BERENICE ABBOTT

OTTO STEINERT / KIYOSHI NIIYAMA Ausstellung Berlin

19.01.2008 - 26.04.2008
OTTO STEINERT / KIYOSHI NIIYAMA

Joachim Brohm/ Eugène Atget Ausstellung Berlin

29.09.2007 - 22.12.2007
Joachim Brohm/ Eugène Atget

CZECH VISION Ausstellung Berlin

23.06.2007 - 28.07.2007
CZECH VISION