TANGENTEN - Meisterhaus Kandinsky / Klee – Dessau Ausstellung Leipzig
Ads

Ausstellung: 14.08.2009 - 11.10.2009

Künstler: Adelheid Eichhorn, Leah James, Friedemann Grieshaber, Alexandra Karrasch, Udo Klenner, Bettina Lüdicke, Bettina Meyer, Petra Ottkowski

Veranstalter & Ort:
Galerie Galerie ARTAe
4105 Leipzig
Gohliser Straße 3, im 1.OG

+TANGENTEN -

Meisterhaus Kandinsky / Klee – Dessau*
#
14. August – 11. Oktober 2009/
Eröffnung am Donnerstag, 13. August um 19 Uhr
#
kuratiert von Sabine Aichele-Elsner
##
TANGENTEN als mathematischer Begriff und zugleich Zeichen für Berührungspunkte versinnbildlichen den Ansatz des avantgardistischen Bauhauses. Laut der Meister des Bauhauses war es nur möglich aus einer klaren Theorie heraus etwas Neues zu entwickeln.
Durch das Verweben von kühlem System und feuriger Innerlichkeit entstanden kraftvolle Werke, die bis heute Bewunderung finden. Mit dem hohen Anspruch dieser Erlebbarkeit und Lebendigkeit wurden Kunstwerke von acht zeitgenössischen Künstlern zusammengetragen und nun in TANGENTEN präsentiert. Inhaltlich lassen sich bei allen acht Künstlern Bauhausideen oder spezielle Ansätze von Kandinsky und Klee finden.
#
Die Konzentration auf die Farben Gelb, Rot, Blau, bewegte Linien und die bewußte Inspiration von Kandinsky zeichnen die Werke von ADELHEID EICHHORN aus. Im Spannungsfeld von Oberfläche und skulpturaler Raumergreifung entwickeln sich die Papierarbeiten von LEAH JAMES durch Faltungen, Risse und Klebungen aus der üblichen Zeichnung weiter. Reduzierte Formen, deren Spiegelung und kompositorische Entwicklung auf der Fläche verbunden mit einer vielfach variierten Farbigkeit lassen sich in der Malerei von UDO KLENNER finden. Die Verdreidimensionierung des Raumes durch das perfekte Kombinieren und Knüpfen von
Drahtmodulen gelingt BETTINA LÜDICKE und schafft so filigran-lineare und zugleich präsente Skulpturen, welche den Betrachter zum geistigen Wandeln einladen. In höchster malerischer Qualität durchflutet PETRA OTTKOWSKI streng mathematische Grundformen und schafft so leuchtende Kuben und Räume. Die Genres Architektur und Bildhauerei verschmelzt FRIEDEMANN GRIESHABER in seinen einzigartigen Betonskulpturen meisterhaft und verhilft so unbändigem, alltäglichem Material zu poetischer und ästhetischer Kraft. Neben der
Wiederaufnahme der von Paul Klee erfundenen Ölpausen geht BETTINA MEYER in der Bronze-
Skulptur Herz-Pik-Kreuz-Karo von einfachen Formen aus, die ins menschlich Anmutende weitergeführt werden. Anknüpfend an konkreter Kunst und doch poetisch transformiert ALEXANDRA KARRASCH Material, in diesem Fall goldenen Draht, und beatmet durch ihre Installation den Raum.
#

Die Ausstellung TANGENTEN wird am Donnerstag, 13. August um 19 Uhr feierlich in Anwesenheit der Künstler eröffnet und ist bis 11. Oktober 2009 zu sehen.
#

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
##
Sabine Aichele-Elsner, Kuratorin/
Gerhard Lambrecht, Leiter des Amtes für Kultur und Sport

Metulczki - Blaue Phase / Malerei

09.11.2018 - 22.12.2018
Metulczki - Blaue Phase / Malerei

STADTLUFT - Gruppenausstellung

13.04.2018 - 16.06.2018
STADTLUFT - Gruppenausstellung