Kennen Sie Rom? Piranesi inszeniert die Antike Ausstellung Mannheim
Ads

Ausstellung: 25.09.2010 - 05.12.2010

Künstler: Giovanni Battista Piranesi

Veranstalter & Ort:
Institution Kunsthalle Mannheim
68165 Mannheim
Friedrichsplatz 4
Besuchereingang: Moltkestr. 9

Die „Ewige Stadt“ zog auch die Staufer in Bann. Rom erneuerte seine Strahlkraft seit der Antike immer wieder. Bis heute ist unsere Vorstellung stark von bildnerischen Darstellungen beeinflusst. Kein Künstler prägte seit dem 18. Jahrhundert das Bild der Stadt so entscheidend, wie der Venezianer Giovanni Battista Piranesi (1720 – 1778). Seine „Vedute di Roma“ wurden vornehmlich an Italienreisende verkauft und fanden so ihre Verbreitung. Die Ausstellung aus der Graphischen Sammlung der Kunsthalle Mannheim ist eine Hommage an die Metropole. Piranesis Radierungen zeigen die antiken Gebäude in virtuoser Monumentalisierung und gewähren zugleich Einblick ins Alltagsgeschehen des Barock.
Foto: Giovanni Battista Piranesi Veduta dell`insigne Basilica Vaticana coll`ampio Portico, e Piazza adjacente (Vedute di Roma)


Giovanni Battista Piranesi im Künstlerverzeichnis

OFFEN

02.06.2018 - 31.12.2018
OFFEN

Sovak. clear vision[s]

02.09.2016 - 23.10.2016
Sovak. clear vision[s]

Deltabeben. Regionale 2016

05.02.2016 - 28.03.2016
Deltabeben. Regionale 2016