Pawel Althamer: Almech Ausstellung Berlin
Ads

Ausstellung: 28.10.2011 - 15.01.2012

Künstler: Pawel Althamer

Veranstalter & Ort:
Museum PalaisPopulaire
10117 Berlin
Unter den Linden 5

Seit Mitte der 1990er Jahre hat Pawel Althamer eine außerordentlich kollaborative Form der Kunstproduktion entwickelt, indem er Projekte unter anderem mit Gruppen von Obdachlosen, Schulkindern, Nachbarn in seinem Warschauer Wohnblock sowie Künstlerkollegen durchführte. Aus diesen Unterfangen ging nicht nur ein unverkennbares künstlerisches Werk hervor, es ergaben sich zudem für die Beteiligten wie für die Betrachter verschiedene, einzigartige soziale Erfahrungen. Als Auftragsarbeit für das Deutsche Guggenheim wird Althamer eine „exhibition in progress" entwickeln, indem er eine Verbindung zwischen dem Museum und der Kunststofffabrik Almech herstellt, die der Vater des Künstlers in einem Vorort von Warschau betreibt. Durch die Umwandlung des Galerieraums in eine Produktionsstätte umfasst die Installation sowohl die Schaffung wie die Präsentation einer neuen Reihe von Skulpturen, die von den Arbeitern bei Almech hergestellt werden und Angestellte der Deutschen Bank sowie Besucher der Ausstellung porträtieren. Wieder einmal beleuchtet Althamers Projekt Formen der Arbeit, die für gewöhnlich im Dunkeln bleiben, während es gleichzeitig die verschiedenen sozialen Schichten, die in einer Bank, einer Fabrik und einem Museum am Spiel beteiligt sind, einbezieht.


Pawel Althamer im Künstlerverzeichnis

Marc Brandenburg, Hirnsturm II

28.04.2021 - 23.08.2021
Marc Brandenburg, Hirnsturm II

Ways of Seeing Abstraction

27.03.2021 - 28.02.2022
Ways of Seeing Abstraction

K.H. Hödicke

09.10.2020 - 05.04.2021
K.H. Hödicke

Cao Fei. Whose Utopia?

09.09.2020 - 14.09.2020
Cao Fei. Whose Utopia?

Christo and Jeanne-Claude

06.05.2020 - 14.09.2020
Christo and Jeanne-Claude

Fahrelnissa Zeid

20.10.2017 - 09.04.2018
Fahrelnissa Zeid