Claire Fontaine Ausstellung Bozen
Ads

Ausstellung: 04.02.2012 - 13.05.2012

Künstler: Claire Fontaine

Veranstalter & Ort:
Museum Museion für moderne und zeitgenössische Kunst
39100 Bozen
Dantestr. 6

Das Künstlerkollektiv Claire Fontaine wurde 2004 in Paris gegründet. Der Name bezieht sich auf einen bekannten französischen Hersteller von Schulheften und Schreibpapier. Claire Fontaine bezeichnet sich selbst als „Ready-Made-Künstlerin“, die mit existierenden Formen und Materialien arbeitet. Mit Videoclips, Installationen, Skulpturen und Texten analysiert sie die Krise der Individualität in der Gegenwartskunst und denunziert dabei die Passivität der Politik. Im Museion zeigt Claire Fontaine ältere und neue Arbeiten, die sich mit Wirtschaftsstrukturen als einem geschlossenem und irrationalem System befassen, das den Status Quo mit allen Mitteln und zu jedem Preis gegen Veränderungen verteidigt. Claire Fontaine hinterfragt damit auch unsere Position als Kunst-Konsumenten in der kapitalistischen Gegenwartsgesellschaft und denkt in dieser Ausstellung sowohl über alternative Wertsysteme als auch über Widersprüche nach, die mit dem heute gültigen Konzept von „Eigentum“ verknüpft sind.

Foto: Production still, Situations, 2011. Courtesy the artist. Photo : Connor John Sullivan

Pawel Althamer Ausstellung Bozen

26.05.2012 - 26.08.2012
Pawel Althamer

Claire Fontaine Ausstellung Bozen

04.02.2012 - 13.05.2012
Claire Fontaine

Carl Andre Ausstellung Bozen

17.09.2011 - 08.01.2012
Carl Andre