"Vorletzte Wahrheiten" - Russische Kunst zwischen Metaphysik und Konzept Ausstellung Hannover
Ads

Ausstellung: 25.05.2013 - 25.08.2013

Künstler: Dmitri Prigov, Mikhail Shvartsman, Grisha Bruskin, Ilya Kabakov u.a.

Veranstalter & Ort:
Institution Stiftung Ahlers Pro Arte gGmbH
32052 Herford
Am Kindergarten 2

Die Ausstellung präsentiert zwölf der wichtigsten nonkonformistischen russischen Künstler mit rd. siebzig Gemälden, Skulpturen und grafischen Arbeiten vorwiegend aus den 1960er bis 1980er Jahren. Ausgehend von Alexej von Jawlensky wird die Tradition des Metaphysischen, Transzendenten in der russischen Kunst aufgezeigt, und zwar nicht nur bei der Gruppe der „Moskauer Metaphysiker“, sondern auch bei „Konzeptualisten“ wie etwa Ilya Kabakov. Gezeigt werden neben Werken der Sammlung Ahlers Leihgaben aus bedeutenden europäischen und amerikanischen Museen sowie Privatsammlungen.

Erik Bulatov, aus der Serie Incompatible Spaces (Land-Sky) 1994 © VG Bild-Kunst Bonn 2013