Licht und Schatten Ausstellung Wernstein
Ads

Ausstellung: 01.10.2013 - 20.09.2013

Künstler: Christian Schad, Lydia Wassner-Hauser, Margit Wimmer-Fröhlich, Rolf Brühlmann

Veranstalter & Ort:
Galerie Alfred Kubin Galerie e.V.
4783 Wernstein
Innstrassse 22


Schwarz / Weiß, Hell / Dunkel, Licht / Schatten, Attribute, die den Arbeiten des bedeutenden deutschen Vertreters der „Neuen Sachlichkeit“ , Christian Schad (1894 – 1982), eigen sind. Aus der gesamten Schaffensperiode des weltberühmten Künstlers sind in der Alfred Kubin Galerie in Wernstein Exponate zu sehen.
Gleichsam als Pendants wirken die Arbeiten der österreichischen Künstlerin Mag. Lydia Wassner-Hauser, Malerin und Grafikerin.
In ihren Holzschnitten, aber auch in den Farbkompositionen ähneln ihre Werke denen des großen deutschen Vertreters des Verismus. Als Zusatz, um dem Gesamtbild der Ausstellung einen würdigen, dem Namen verpflichtenden Rahmen zu verleihen, bringen die Lichtobjekte von Margit Wimmer – Fröhlich die hängenden Exponate zur Geltung. Die Künstlerin, ebenfalls aus Oberösterreich, entwirft und drapiert Stoffe um Leuchtobjekte.
Bedingt durch die Lichtbrechung ergänzen die Objekte des schweizerischen Glaskünstlers Rolf Brühlmann die Ausstellung.
Eine in sich geschlossene, mystische und beindruckende Darstellung bedeutender Werke des 20. und 21. Jahrhunderts.
Zu den Werken sprechen Mag. Urike Engl und Prof. Melchior Frommel, die Eröffnung erfolgt durch den Landeshauptmann von OÖ, Dr. Josef Pühringer.

Vernissage Dienstag, 1. Oktober 2013, 19 Uhr

1.10.2013 – 20.10.2013, Mi 17-19h, Sa und So 15-17h
www.kubin-galerie.at
Info 0043 676 7926270

Kunstevent am unteren Inn

03.10.2020 - 25.10.2020
Kunstevent am unteren Inn

Neue Leipziger Schule

12.07.2020 - 16.08.2020
Neue Leipziger Schule

Kunst erblüht auf´s Neue

14.06.2020 - 16.08.2020
Kunst erblüht auf´s Neue