Shepard Fairey "Guns and Roses" Ausstellung Mannheim
Ads

Ausstellung: 19.09.2014 - 08.11.2014

Künstler: Shepard Fairey

Veranstalter & Ort:
Galerie Kasten
68165 Mannheim
Werderstr. 18

Eröffnung am Freitag - 19. September 2014 um 19 Uhr



Wo immer Autorität herrscht, ist auch eine natürliche Neigung zum Ungehorsam (Thomas C. Haliburton). Shepard Fairey ist der wohl bekannteste Underground-Artist und hat mit Andre the Giant und seinem Befehl OBEY ein Symbol des Widerstands geschaffen, das wie eine perfekt inszenierte Werbekampagne wirkt. Nie verlegen auch mal ein paar Tage im Knast zu verbringen, um ein Poster am richtigen Ort zu platzieren, ist Shepard Fairey ein wahrer Meister der Präsenz auf den Straßen. Shepard Fairey (*1970, USA) hat einen Künstlertypus entwickelt, der so noch nicht zum Repertoire der Kunstgeschichte gehört. Er ist eine Ein-Mann-Kampagne. Jemand, der ohne Geld oder eine Weisung zu erhalten, plötzlich im urbanen Raum Stellung bezieht. Ein Künstler, der seine Zeit, seine Ressourcen, seine Kreativität in Projekte steckt, um für oder gegen zeitaktuelle Themen Partei zu ergreifen. Shepard Fairey ist ein Propagandist im eigenen Auftrag. Die Ausstellung zeigt ausgewählte Siebdrucke aus den letzten zehn Jahren.



Shepard Fairey im Künstlerverzeichnis

Don´t worry, be happy

08.09.2017 - 25.11.2017
Don´t worry, be happy

Shepard Fairey "Guns and Roses" Ausstellung Mannheim

19.09.2014 - 08.11.2014
Shepard Fairey "Guns and Roses"

LIES MICH, BABY! Ausstellung Mannheim

22.09.2013 - 31.10.2013
LIES MICH, BABY!

Black ´n White Ausstellung Mannheim

10.05.2012 - 30.06.2012
Black ´n White