Eine grosse Idee - 50 Jahre Lehmbruck Museum Ausstellung Duisburg
Ads

Ausstellung: 14.06.2014 - 18.01.2015

Künstler: Wilhelm Lehmbruck, Monika Sosnowska, Erwin Wurm, Alexander Archipenko, Hans Arp, Rudolf Belling, Constantin Brancusi, Alexander Calder, Max Ernst, Lucio Fontana, Naum Gabo, Alberto Giacometti, Jaques Lipchitz, Henry Moore, Pablo Picasso, Auguste Rodin, David Smith, Lynn Hershman, Andreas M. Kaufmann, Knowbotic Research

Veranstalter & Ort:
Museum Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationale Skulptur
47051 Duisburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 40

Die „große Idee“ eines Lehmbruck Museums stammt aus den 1920er-Jahren. Als eine der bedeutendsten Museumsarchitekturen der Moderne wurde das Gebäude schließlich nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1964 eröffnet. Wie bei keinem Museumsbau zuvor realisierte der Architekt Manfred Lehmbruck, einer der Söhne Wilhelm Lehmbrucks, die wichtigsten Paradigmen des „International Style“ in der Architektur der Großen Glashalle. Den Gegenpart dazu bildet der sich in die Erde duckende Lehmbruck-Flügel, dessen geschwungene Betonwände das Werk Wilhelm Lehmbrucks wie ein Schutzraum umhüllen. Somit entwarf Manfred Lehmbruck ein Museum speziell für das Werk seines Vaters.

Pünktlich zum 50-jährigen Bestehen des Museums fand am 14. Juni 2014 die Neueröffnung des sanierten Lehmbruck-Traktes statt. Zu erleben ist dort die einzigartige Symbiose der Skulpturen Lehmbrucks und der speziell für sie entworfenen Architektur in ihrer ursprünglichen Form des Jahres 1964, wie sie das internationale Publikum zur Eröffnung des Museums erlebte. Die Plastiken und Gemälde Lehmbrucks sind auffallend sparsam gesetzt. Den Werken wird genug Raum gelassen, um ihre originäre Wirkung zu entfalten. Im unteren Bereich des Lehmbruck-Flügels ist eine Dokumentation der Angangszeit des Museums zu sehen.

Unter dem Titel „Sculpture 21st“ zeigen in den kommenden sechs Monaten weitere wichtige Bildhauerinnen und Bildhauer der Gegenwart ihre Werke in der ikonischen Glashalle. Als weiteres Highlight werden Positionen der Moderne in einer Ausstellungsarchitektur von raumlabor berlin, unter dem Titel "Geister der Moderne", präsentiert. Die Arbeiten sind Schlüsselwerke der Sammlung und zugleich bedeutende Beispiele des Surrealismus, des Expressionismus, der konstruktivistischen Skulptur und der Klassischen Moderne.

Meisterwerke des Expressionismus Auktion Duisburg

10.11.2018 - 17.02.2019
Meisterwerke des Expressionismus

Vor Ort 2018 Ausstellung Duisburg

10.11.2018 - 17.02.2019
Vor Ort 2018

Oskar Schlemmer. 100 Jahre Bauhaus

10.11.2018 - 17.02.2019
Oskar Schlemmer. 100 Jahre Bauhaus

Das CITY ATELIER Ausstellung Duisburg

26.08.2018 - 22.04.2019
Das CITY ATELIER

Xu Bing. Dragonfly Eyes Ausstellung Duisburg

09.06.2018 - 02.09.2018
Xu Bing. Dragonfly Eyes

Reichtum: Schwarz ist Gold  Ausstellung Duisburg

03.05.2018 - 16.09.2018
Reichtum: Schwarz ist Gold