"Aus der Spur" - Variationen über das Phänomen Trümmerfrauen Ausstellung Bonn
Ads

Ausstellung: 10.05.2015 - 14.06.2015

Künstler: Helga Vissers, Uta Krüger-Naumann, Francis Mesenhöller, Andrea Terfort, Annedore Richter, Andrea Gawaz

Veranstalter & Ort:
Museum Frauenmuseum Bonn
53111 Bonn
Im Krausfeld 10

Sechs Künstlerinnen präsentieren vom 10. Mai bis 14. Juni 2015 im Bonner Frauenmuseum ihre Arbeiten zum Thema „Trümmerfrauen" im Rahmen der aktuellen Themenausstellung „Frauen in Krieg und Frieden 15 – 45 – 15" der Öffentlichkeit. Die Ausstellung reiht sich nahtlos in den aktuellen Diskurs über das Phänomen der Trümmerfrau ein.
Die sechs Künstlerinnen bearbeiteten dieses „Trümmerfeld“ im Kollektiv, aber jeweils auf sehr individuelle Weise. Dabei behalten sie die Historie im Kopf, sehen aber den Trümmerfrauenaspekt als epochenübergreifende Frage. So lässt Helga Vissers aus Findlingen Findelkinder werden. Uta Krüger-Naumann bringt Schokoladenpanzer am geöffneten Schlitz einer Kittelschürze zum Schmelzen. Francis Mesenhöller parodiert die „weiße Weste" mit der ätzenden Wirkung eines altbekannten Waschmittels. Andrea Terfort vollzieht eine Geschlechtsumwandlung auf Bauarbeiterschildern. Annedore Richter näht die ausgetrennte Figur eines herrschaftlichen Militärs aus einem Ölgemälde wieder notdürftig ein. Andrea Gawaz lässt in ihrem Gemälde eine Frauenfigur, bedroht von ins Bild hereinragenden dunklen Säcken, in ein Nichts weißen Lichts eindringen.

Keines der Kunstwerke arbeitet mit plakativen Aussagen oder heroisiert die Trümmerfrau. Die zumeist als Installationen oder Objektkunst präsentierten Arbeiten stellen uns eher Fragen, als dass sie Behauptungen aufstellen. Sie eröffnen durch ihre spezielle Materialkombinationen und inhaltlichen Bezüge ungeahnte oder bisher unbekannte Aspekte. Letztlich sind Bilder stärker als Worte, das beweisen die sechs Künstlerinnen in ihrer Ausstellung "Aus der Spur".

Öffnungszeiten: DI – SA 14 bis 18 Uhr; SO 11 bis 18 Uhr

Foto: Andrea Terfort. O.T., 2011

25. Kunstmesse in Bonn

13.11.2015 - 15.11.2015
25. Kunstmesse in Bonn

femme 5

20.03.2015 - 22.03.2015
femme 5