Realisierte Utopien - Das Werk v1960 bis 2016 Ausstellung Meersburg
Ads

Ausstellung: 10.03.2017 - 17.04.2017

Künstler: Diether F. Domes

Veranstalter & Ort:
Galerie Kulturamt Bodenseekreis
88709 Meersburg
Am Schlossplatz 13

Die Linie ist das Markenzeichen von Diether F. Domes. Er selbst sagte, die Linie sei die Voraussetzung des Sehens, sie lasse Räume entstehen, sie schaffe Utopien. Am 16. Oktober 2016 verstarb Diether F. Domes im Alter von 77 Jahren. Er hinterließ ein umfangreiches Werk. In weit über tausend Arbeiten hat Diether F. Domes seine eigenen Utopien realisiert. National bekannt wurde er durch seine Glasfenster und die Gestaltung sakraler Räume, etwa in der Dresdner Frauenkirche. Domes war ein Meister im unmittelbaren Festhalten von sinnlichen Eindrücken durch die Zeichnung. Dies hat er in den letzten 20 Jahren in „Klangzeichnungen“ bei Live-Musik zur Vollendung geführt.

IR_REAL

08.07.2020 - 13.11.2020
IR_REAL

Protest in der Provinz

28.03.2019 - 07.07.2019
Protest in der Provinz

Die Wirklichkeit des Sichtbarten

22.03.2018 - 24.06.2018
Die Wirklichkeit des Sichtbarten

Ein See hat viele Gesichter

09.07.2017 - 29.10.2017
Ein See hat viele Gesichter

Dionysos

28.04.2017 - 25.06.2017
Dionysos