Blue bleu blau blu 2017 Vienna Ausstellung AUSSTELLUNGSRAUM, Gumpendorfer Strasse 23, 1060 Wi
Ads

Ausstellung: 16.10.2017 - 22.10.2017

Künstler: Inna ARTEMOVA, Eskild BECK, Melita BIBER-NUTA, Jürgen BLEY, David BOSKOVICH, Kristina BREITENBACH, Mike & Madeleine BÜLOW, Grigori DOR, Ingrid HALTER, Soha Abou HUSSEIN, Mario KICKER, Ulrich KIRSCH, David KÖFLER, Gabriel KÖFLER, Inge KREUZER, Donna LOUGHER, Christina Maj LUNDQVIST, Regina MERTA, Sybille NEUMEYER, Lita POLIAKOVA, Mimi RITZLER, Carmen SCHWARZ, Alexandra SPYRATOS, Diego VALENTINUZZI, Gisela ZIMMERMANN

Veranstalter & Ort:
Kunstverein Biennale Austria - Verein zur Förderung zeitgenössischer KünstlerInnen

Der Verein Biennale Austria präsentiert vom 16. – 22. Oktober 2017 im AUSSTELLUNGSRAUM, Gumpendorfer Strasse 23, 1060 Wien in der Ausstellung "blue bleu blau blu 2017 Vienna“ Positionen von Künstlerinnen und Künstler aus Ägypten, Australien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Israel, Italien, Kenya, Niederlande, Russland, Schweiz, Serbien und Österreich zum Thema BLAU.

„Leonardo da Vinci beschreibt das Wesen und die Wirkung der Farbe BLAU als immateriell, BLAU ist keine Farbe der Luft, sondern eine metaphysische Mischung des Sonnenlichts mit der „Schwärze der Weltfinsternis“. Für Goethe war BLAU eine der zwei reinen Farben.

BLAU ist eine der Lieblingsfarben vieler Menschen, da sie Ruhe und Harmonie ausstrahlt. BLAU wird mit Ausspannen, Ausruhen „der BLAUE Montag“, „die Fahrt ins BLAUE“ assoziiert.
BLAU als Sinnbild der unbegrenzten Dimensionen, der Distanz, der Ferne, des Himmels und des Wassers.

BLAU steht für Sicherheit, für Tradition, BLAUE Kleidung ist unauffällig, korrekt, eine Farbe des arbeitenden Volkes.
BLAU symbolisiert Geist und Ordnung, Gesetz und Macht. BLAU ist in der christlichen Tradition die Farbe von Maria. Das BLAUE Kleid und der BLAUE Mantel weisen Maria als Himmelkönigin aus.
Der französische Künstler Yves Klein ließ sich das von ihm entwickelte Ultramarinblau unter der Bezeichnung „International Klein Blue“ patentieren.

Und wer kennt sie nicht die „BLAUE Stunde“, in der das besondere intensive BLAU des Himmels die Dichter und Romantiker schon seit Jahrhunderten in literarische Verzückung versetzt.“
(Elisabeth Rass)


blue bleu blau blu
2017 Vienna
AUSSTELLUNGSRAUM
Gumpendorfer Strasse 23
1060 Wien

Eröffnung: 16. Oktober 2017, 18:00 Uhr
Eröffnung: Herwig Maria Stark (Verein Biennale Austria)



Inna ARTEMOVA | Eskild BECK | Melita BIBER-NUTA | Jürgen BLEY |
David BOSKOVICH | Kristina BREITENBACH | Mike & Madeleine BÜLOW |
Grigori DOR | Ingrid HALTER | Soha Abou HUSSEIN | Mario KICKER |
Ulrich KIRSCH | David KÖFLER | Gabriel KÖFLER | Inge KREUZER |
Donna LOUGHER | Christina Maj LUNDQVIST | Regina MERTA |
Sybille NEUMEYER | Lita POLIAKOVA | Mimi RITZLER | Carmen SCHWARZ |
Alexandra SPYRATOS | Diego VALENTINUZZI | Gisela ZIMMERMANN


Ausstellungsdauer: 16. – 22. Oktober 2017

Öffnungszeiten: DI - SA 14:00 – 20:00 Uhr, SO 11:00 – 14:00 Uhr

Information über die Künstlerinnen und Künstler:

INNA ARTEMOVA, geboren in Moskau, Russland.
Studium der Architektur in Moskau (MArchI), 1995 Diplom für Architektur, ausgezeichnet mit dem 2. Platz des Architekturpreises der Russischen Föderation. Lebt und arbeitet seit 1998 in Berlin.

ESKILD BECK, Ausbildung in Kopenhagen/Dänemark und New York/USA.
Seine Werke sind in Museen und öffentlichen Sammlungen in Dänemark, Deutschland, Südkorea, Ägypten und Japan vertreten. Internationale Ausstellungstätigkeit seit 2005 - u.a. Charlotten Borg Art Hals Forårsudstilling-Kopenhagen, Dänemark, OSTRALE-Dresden, Deutschland, Nationalmuseum Rom, Italien, Cubecentre-Manchester, Großbritannien.

MELITA BIBER-NUTA, geboren in Belgrad, Serbien.
Sie studierte und diplomierte an der Akademie für angewandte Kunst in Belgrad. Seit 1997 Teilnahme an zahlreichen internationalen Ausstellungen und Preisträgerin des Ivan Tabakovic Award 2000 und des XII Triennial of Contemporary Ceramic Art Award 2006. Sie lebt als freischaffende Künstlerin in Nürnberg, Deutschland.

JÜRGEN BLEY, geboren in Steyr, Österreich.
Er arbeitet als selbständiger Grafikdesigner, Maler und Zeichner in Neuzeug bei Steyr, Österreich. Seit 2011 Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen und Studienaufenthalte in Deutschland und Österreich.

DAVID BOSKOVICH, lebt in Givatayim, Israel.
Studium an der Telma Yellin High School for Arts, Pennsylvania Academy for the Fine Arts, University of Pennsylvania und bei Maestro Ernst Fuchs in Monte Carlo und Wien.
Seit 1979 internationale Ausstellungstätigkeit und Preisträger des Mindel Caplan Kleinbard Award, Thouron Prize for Composition, Eleanor Gray Prize und des Pennsylvania Governor’s Prize.

KRISTINA BREITENBACH, geboren in Bruck an der Mur, Österreich.
Ausbildung in Kunstpädagogik und Kunsttherapie in Hannover/Deutschland, Studium der Bildenden Kunst in Hannover/Deutschland und an der Königlichen Kunsthochschule, Stockholm/Schweden. Während Ihres Studiums längere Studienaufenthalte in Südafrika und Italien. Sie lebt und arbeitet seit 2000 als freischaffende Künstlerin in Barsinghausen bei Hannover/Deutschland.

MIKE & MADELEINE BÜLOW
Madeleine Bülow; Künstlerin, Malerin, Projektleitung: in Magdeburg geboren.
Mike Bülow; Fotograf: in Zossen geboren, kommt ursprünglich aus der Musikbranche und stand circa 20 Jahre als Musiker und Produzent bei unterschiedlichen Plattenfirmen unter Vertrag. Gemeinsam wurde 2012 das Projekt „Mike & Madeleine Bülow“ gestartet. Seit 2013 Teilnahme an zahlreichen internationalen Ausstellungen. Sie leben und arbeiten derzeit in Berlin.

GRIGORI DOR, geboren in Ulan-Ude, Russland.
Er studierte Kunstgeschichte und Germanistik in St.Petersburg, danach Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und Fortsetzung des Studiums an der Humboldt-Universität in Berlin, und Studium Grafikdesign am Lette-Verein, Berlin. 1997 Studienaufenthalt in New York, USA. Lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Berlin.

INGRID HALTER, lebt in St. Peter/Au, NÖ.
Ausbildung als Edelsteinschleiferin und Besuch der Kunstschule in Lausanne. Teilnahme an zahlreichen internationalen Ausstellungen seit 2002.


SOHA YEHIA ABOU HUSSEIN, lebt und arbeitet in Kairo/Ägypten.
Sie studierte an der American University in Kairo und der NABA/ Digital Art in Mailand/ Italien. Ihre Arbeiten wurden mehrfach national und international ausgezeichnet.

MARIO KICKER, geboren in Graz, Österreich.
Studienreisen seit 2002 in die USA, Großbritannien und Brasilien. Seit 2012 Studium an der Gerrit Rietveld Academy, Amsterdam und Teilnahme an internationalen Ausstellungen. Er lebt und arbeitet derzeit in Bordeaux, Frankreich.

ULRICH KIRSCH, lebt in Blaichach, Deutschland.
Er ist ein autodidaktischer, abstrakter Maler und seine Arbeiten sind seit 2014 in Ausstellungen in Deutschland zu sehen und wurden in zahlreichen Publikationen veröffentlicht.

DAVID KÖFLER, geboren in Innsbruck, Österreich.
Ausbildung als Maler, Grafiker und Vergolder an der Fachschule für Kunsthandwerk und Design in Elbigenalp, Österreich. Seit 1997 internationale Ausstellungstätigkeit und Teilnahme an internationalen Projekten. Lebt und arbeitet derzeit in Karrösten bei Imst, Österreich.

GABRIEL KÖFLER, geboren in Innsbruck, Österreich.
Ausbildung als Holz- und Steinbildhauer an der Fachschule für Kunsthandwerk und Design in Elbigenalp, Österreich. Seit 1997 internationale Ausstellungstätigkeit und Teilnahme an internationalen Projekten. Lebt und arbeitet derzeit in Karrösten bei Imst, Österreich.

INGE KREUZER, lebt in Gmunden, Österreich.
Ausbildung an der Höheren Lehranstalt für Mode in Ebensee, Österreich mit Schwerpunkt Modedesign und Grafik. Später intensive Auseinandersetzung Röntgenbilder in die Malerei einzubinden. Seit 2004 internationale Ausstellungstätigkeit.

DONNA LOUGHER, lebt und arbeitet in Berriedale, Tasmanien, Australien.
Sie studierte und graduierte an der Canberra School of Art und arbeitete seit vielen Jahren als Kunstpädagogin und als Künstlerin. Sie ist Preisträgerin des "Tasmanian Art Award 2010" und nimmt seit Jahren an nationalen und internationalen Ausstellungen teil.

CHRISTINA MAJ LUNDQVIST, lebt und arbeitet in Birkeroed, Dänemark.
Sie studierte und graduierte an den Kopenhagener Kunstskole und studiert an der Kunstskolen Spektrum seit 2014. Sie beteiligt sich seit 2013 an internationalen Ausstellungen in Dänemark und Deutschland und wurde im 2016 mit dem "The Audience Award" und dem "The Award for Second Place" der Galerie Oxholm, Kopenhagen, Dänemark ausgezeichnet.

REGINA MERTA, lebt und arbeitet in Wien und Riederberg, Österreich.
Sie ist Mitglied zahlreicher internationaler Kunstvereine. Sie nimmt seit 2005 an internationalen Ausstellungen und künstlerischen Projekten in Wien, Venedig, Berlin, Shanghai, Zürich, Miami, New York City, Basel und Paris teil.

SYBILLE NEUMEYER, lebt und arbeitet in Berlin, Deutschland.
Sie studierte und absolvierte MA visuelle Kommunikation an der HKB, Bern, Schweiz, Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Würzburg, Deutschland und Language Sciences, Kunstgeschichte & Ethnologie an der Universität Würzburg, Deutschland. Sie nimmt seit 2006 an internationalen Ausstellungen teil und wurde 2007 mit dem Vida Paper Award Gold, 2009 mit dem red dot award, mit dem if Concept Award und 2014 mit dem Aesthetica Art Prize ausgezeichnet.

LITA POLIAKOVA, lebt und arbeitet in Dortmund, Deutschland.
Sie ist eine Collage Künstlerin und MA Student an der Aalto-Universität für Kunst und Design in Helsinki, Finnland. Sie studierte Grafikdesign an der baltischen Universität für Fremdsprachen und interkulturelle Kommunikation und an der staatlichen Universität für Technologie und Design in St. Petersburg, Russland. Sie hat bereits mehrfach an internationalen Ausstellungen teilgenommen und einige ihrer Arbeiten wurden ausgezeichnet.

MIMI RITZLER, geboren in Amsterdam, Niederlande.
Studienreisen 2015 nach Frankreich, Schweiz, Italien und Griechenland, Besuch einiger Künstlerresidenzen und Auseinandersetzung und Tätigkeit in den Bereichen Modedesign und Kunst. Studium an der Freien Universität Berlin mit Schwerpunkt europäische und amerikanische Kunstgeschichte und Religionswissenschaften.

CARMEN SCHWARZ, geboren in Karlsruhe, Deutschland.
Studium Theater-Regie am Mozarteum Salzburg, Österreich. Arbeit als Regieassistenz u.a. am Thalia Theater Hamburg, Deutschland und am Residenztheater München, Deutschland. Sie arbeitet mit analoger Fotografie im Kleinformat seit 2012 und ist seit 2013 international in Ausstellungen vertreten. Sie lebt und arbeitet derzeit in Salzburg, Österreich.

ALEXANDRA SPYRATOS, geboren in Nairobi, Kenia.
Sie studierte an der Goldsmiths University of London, Großbritannien und am East Sydney Technical College, Sydney, Australien. Sie lebt und arbeitet in ihren Studios in Malindi, Kenia und Byron Bay, Australien. Ihre Karriere als Profi-Künstler erstreckt sich über dreißig Jahre mit 36 Einzelausstellungen, u. a. in Miami, New York, Spanien, Sydney, Melbourne, Mailand, Hongkong, Südafrika, Uganda und Imago Mundi, Museo Bilotti di Villa Borghese Rom und Venedig.

DIEGO VALENTINUZZI, geboren in Monfalcone, Italien.
Er studierte an der staatlichen High School for Arts and Crafts in Rom, Italien.
Seit etwa zwanzig Jahren arbeitet er mit Künstlern aus Friaul-Julisch-Venetien in den Kunstgalerien in Venedig zusammen. Unter den wichtigsten Ausstellungen zählt seine Teilnahme an der 52., 53. und 55. Biennale von Venedig "Collateral Events".

GISELA ZIMMERMANN, geboren in Augsburg, Deutschland.
Sie absolvierte eine Ausbildung als technische Zeichnerin und beschäftigte sich intensiv mit Keramik, Textilbearbeitung und Malerei. Seit 2007 Teilnahme an zahlreichen internationalen Ausstellungen. Lebt und arbeitet in Dietikon, Schweiz.


+++++

Information über BIENNALE AUSTRIA – Verein zur Förderung zeitgenössischer KünstlerInnen: www.biennaleaustria.org
Presseunterlagen: https://biennaleaustria.wordpress.com/presse-2017/
Rückfragehinweis: Elisabeth Rass, office@biennaleaustria.org

Licht & Dunkel

28.09.2018 - 07.10.2018
Licht & Dunkel

TIME IS ...

01.09.2018 - 15.09.2018
TIME IS ...

Blue bleu blau blu 2018 Vienna

26.03.2018 - 01.04.2018
Blue bleu blau blu 2018 Vienna

Hundred shades of PINK

26.02.2018 - 04.03.2018
Hundred shades of PINK

Blue bleu blau blu 2017 Vienna

16.10.2017 - 22.10.2017
Blue bleu blau blu 2017 Vienna

LA JOIE DE VIVRE!

15.09.2017 - 29.09.2017
LA JOIE DE VIVRE!