ANGELA GLAJCAR I Plateau München // Special Guest : Dirk Salz Ausstellung Muenchen
Ads

Ausstellung: 19.10.2018 - 03.11.2018

Künstler: Angela Glajcar, Dirk Salz

Veranstalter & Ort:
Galerie Heitsch Gallery
80469 Muenchen
Reichenbachstr. 14

Rahmenprogramm
19. Oktober 2018 | 18 bis 21 Uhr | Eröffnung mit Cocktailbar

Öffnungszeiten während PLATEAU münchen
19. Oktober 2018 | 18 bis 21 Uhr
20. Oktober 2018 | 11 bis 18 Uhr

Jörg Heitsch präsentiert zu PLATEAU münchen ab 19. Oktober eine Sonderausstellung von ANGELA GLAJCAR mit einzigartigen Positionen zeitgenössischer Papierskulpturen. Die Künstlerin ist wegweisend im Umgang mit dem Medium Papier. Ihre exklusiven Arbeiten sind erstmals in der Heitsch Gallery in München zu sehen und bilden einen spannenden Dialog mit den neuen farbigen Arbeiten von DIRK SALZ und den Werken Udo Nögers in der zeitgleich stattfindenden Ausstellung „Licht".

Angela Glajcar verbindet Gegensätze. Ihre Papierskulpturen schweben frei im Raum oder bilden massive Blöcke. Sie wirken vom Material her leicht und zart, zeigen aber eine starke skulpturale Präsenz. Terforation nennt Angela Glajcar die Kuben aus weißen Papieren. Ihre streng geometrische Form wird aufgebrochen durch gerissene Kanten oder verschieden große Öffnungen. Durch die Staffelung der Papiere entstehen Hohlräume von einer enormen räumlichen Tiefe. Licht und Schatten machen diese lebendig. Assoziationen an gezackte Grate und das Innere tiefer Höhlen, an Gletscher- oder Felsformationen werden wach. Der Betrachter taucht ein in faszinierende Räume von vollkommener Harmonie und Ruhe.

Sepitopia

04.05.2019 - 22.06.2019
Sepitopia

HEITSCH GALLERY ART KARLSRUHE

21.02.2019 - 24.02.2019
HEITSCH GALLERY ART KARLSRUHE

HIGHLIGHTS

26.01.2019 - 09.03.2019
HIGHLIGHTS

FEEDBACK

10.11.2018 - 12.01.2019
FEEDBACK

Licht

14.09.2018 - 03.11.2018
Licht