Metulczki - Blaue Phase / Malerei Ausstellung Leipzig
Ads

Ausstellung: 09.11.2018 - 22.12.2018

Künstler: Metulczki

Veranstalter & Ort:
Galerie Galerie ARTAe
4105 Leipzig
Gohliser Straße 3, im 1.OG

Eröffnung: Freitag, 9. November 2018 / 18 – 23 Uhr
Einführung in die Ausstellung: Sebastian Jaehn, Kunstwissenschaftler


Trinkgedächtnisse – diese poetische wie humorvolle Wortschöpfung des Leipziger Künstlers Metulczki ist nun seit einigen Jahren in der Welt und eine echte Marke!

Die so bezeichneten kleinformatigen, feinen Malereien stellen eine ganz eigene und im besten Sinne sonderbare Position in der aktuellen (Leipziger) Kunstszene dar.
Metulczkis Trinkgedächtnisse sind romantische wie triste Erinnerungen an kleine Bierstuben, Arbeiterkneipen, an vernachlässigte Ratskeller und ländliche Wirtshäuser.
Er malt diese Refugien in zärtlichen Pinselstrichen, eleganten Farbverläufen und reizvollen Hell-Dunkel-Kontrasten.
Diese Bilder sind Zeitzeugen. Trinkgedächtnisse - eine dunkle und verführerische Bild- Chronik verschwindender oder bereits dahingeschiedener Kleinuniversen, dubios
und anheimelnd, verklärend und ernüchternd.
Metulczki ist ein melancholischer und keinesfalls neutraler Archivar, der mit Acrylfarben und Schellack kleine Welten zeigt und dabei doch ein ganzes Universum öffnet.

Wir freuen uns sehr, dass wir nach 2013 nun wieder aktuelle Arbeiten aus den letzten 3 Jahren in einer Einzelausstellung zeigen können.

Zur Eröffnung am Freitag, 09. November 2018 von 18.00 bis 23.00 Uhr laden wir sehr herzlich ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr zu Metulczki: http://www.artae.de/kuenstler/metulczki

Metulczki - Blaue Phase / Malerei

09.11.2018 - 22.12.2018
Metulczki - Blaue Phase / Malerei

STADTLUFT - Gruppenausstellung

13.04.2018 - 16.06.2018
STADTLUFT - Gruppenausstellung