Julian Opie Editionen und Multiples  Ausstellung Nuernberg
Ads

Ausstellung: 01.12.2019 - 30.12.2020

Künstler: Julian Opie

Veranstalter & Ort:
Galerie GALERIE FRANK FLUEGEL
90403 Nuernberg
Obere Woerthstr. 12

GALERIE FRANK FLUEGEL mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel hat seit Anbeginn den britischen Künstler Julian Opie (*1958) im Programm, der zu den wichtigsten Vertretern der Gegenwartskunst in der Nachfolge der Pop-Art zählt.
Sein Studium absolviert er am Goldsmith School of Art bei Michael Craig-Martin.

In den 1980er Jahren etabliert sich Julian Opie rasch in der Kunstszene Londons mit architektonischen Modellen sowie einer Serie metallener, bemalter Skulpturen aus Stahlblech.

Mit seiner Teilnahme an der Kasseler Documenta-Ausstellung im Jahr 1984 werden die Arbeiten Julian Opie weltweit bekannt.

1997 beginnt Julian Opie, an seiner berühmten Serie von Porträts zu arbeiten. Diese charakteristischen Werke etablieren seinen internationalen Ruhm. Ausgangspunkt der Bilder ist eine Vereinfachung des Gesichtes am Computer. Die Strukturen werden dabei soweit reduziert, dass nur noch wenige Striche oder Punkte verbleiben. Diese geben aber dennoch Persönlichkeit und Eigenart des Porträtierten treffend wieder. Durch diese Reduktion entsteht ein comicartiger Stil, und auch die flächige Farbigkeit, mit der Julian Opie seine Porträts unterlegt, trägt zur plakativen, an die Pop-Art erinnernden Bildwirkung bei. Die britische Band "Blur" gibt bei Julian Opie ein Albumcover in Auftrag welches preisgekrönt wurde.
Im Jahr 2019 zeigt das Lehmbruck Museum in Duisburg in einer Soloshow seit längerem in Deutschland wieder seine Werke.
Bilder von Julian Opie befinden sich in den permanenten Sammlungen vieler Museen weltweit wie zum Beispiel dem Museum of Modern Art, New York, USA der The Tate Gallery, London, UK oder dem Kunsthaus Zurich, Zurich, Switzerland.

Galerie Frank Flügel mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel ist fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und Zeitgenössischen Kunst.
Sie finden Kunstwerke von Alex Katz, Mel Ramos, Roy Lichtenstein, Andy Warhol oder Julian Opie im Bestand. Aber auch Editionen und Grafiken von Harland Miller, Katherine Bernhardt, David Shrigley, Sean Scully, Gerhard Richter, Ross Bleckner, Allen Jones, Thomas Ruff, David Gerstein, Peter Doig, Jeff Koons, Tracey Emin, Raqib Shaw und Robert Longo. Ebenso weitere Street Art Künstler wie Mr. Brainwash, BAMBI, Fringe und John Crash Matos. Natürlich auch Designobjekte von Maurizio Cattelan, Paul Smith, Richard Orlinski oder Philippe Starck.
In regelmäßigem Wechsel finden Ausstellungen in den zentral gelegenen Geschäften in Nürnberg und Kitzbühel statt. Internationale Messeteilnahmen runden das Programm ab.

Galerie Frank Fluegel
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg
https://www.frankfluegel.com


Julian Opie im Künstlerverzeichnis