BeuysBeuysBeuys Ausstellung Amberg
Ads

Ausstellung: 25.07.2016 - 14.09.2016

Künstler: Joseph Beuys - 30 Jahre nach seinem Tod Große Kunstausstellung in Amberg

Veranstalter & Ort:
Institution Amberger Congress Centrum
92224 Amberg
Schießstätteweg 8

Das Amberger Congress Centrum stellt von 25.07. – 14.09.2016 in einer großen Ausstellung einen der weltweit bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts vor – JOSEPH BEUYS. Rund 150 Exponate dieses berühmten Aktionskünstlers sind nun 30 Jahre nach seinem Tod in der einzigartigen Zusammenstellung „BeuysBeuysBeuys“ in Amberg zu sehen.

Joseph Beuys war Künstler und Schamane, Redner und Leitfigur der Weltkunstszene in der Nachkriegszeit. Er war einer der umstrittensten Künstler und wichtigsten Protagonisten des 20. Jahrhunderts. Der Weltkünstler aus Krefeld fasziniert nach wie vor und wird als Ikone verehrt und vermarktet.

Die Amberger Ausstellung zeigt rund 150 Objekte, Multiples und Originalgrafiken in einer beeindruckenden Zusammenstellung aus fünf Werkgruppen: Beuys als Mensch, Beuys & Politik, Die Multiples, Wirtschaftswerte und Beuys & Natur. Neben seinem Markenzeichen, dem Filzanzug ist auch eines seiner bekanntesten Werke, die Capri-Batterie ausgestellt.

Die Ausstellung ist täglich von 11.00 – 19.00 Uhr, Donnerstag und Freitag bis 20.00 Uhr geöffnet.

Alle Besucherinformationen unter www.acc-amberg.de

Amberger Congress Centrum
Schießstätteweg 8 – 92224 Amberg
Tel. 09621 4900-0 – acc@amberg.de
www.acc-amberg.de

BeuysBeuysBeuys

25.07.2016 - 14.09.2016
BeuysBeuysBeuys

„RÜCKSCHAU IN DIE MODERNE“ Ausstellung Amberg

26.07.2010 - 23.09.2010
„RÜCKSCHAU IN DIE MODERNE“