Lore Bert - »Im Banne der Kulturen. Fragile Werte«. Ausstellung in Lugano, Schweiz Ausstellung FIVE GALLERY, Via Canova 7, CH - 6900 Lugano, Schw
Ads

Ausstellung: 13.10.2016 - 31.12.2016

Künstler: Lore Bert

Veranstalter & Ort:
Galerie Dr. Dorothea van der Koelen
55128 Mainz
Hinter der Kapelle 54

Die Ausstellungen findet im Rahmen der großen Wanderausstellung »Lore Bert. Im Banne der Kulturen – Fragile Werte« statt.
Den Auftakt der Wanderausstellung feierte die Mainzer Künstlerin bereits am 15. April 2016 im ›Circolo del Ministero degli Affari Esteri‹ in Rom, wo sie großformatige Bildobjekte und Transparente zeigte.
Dass es sich bei den ›Fragilen Werten‹ gleichermaßen um ideelle Werte handeln kann, wie um materielle Werte, ist offensichtlich. Dabei ist es keineswegs so, dass Lore Bert die Menschen unempfindlich gegen den Schmerz machen möchte, sondern im Gegenteil, sie möchte die Menschen viel mehr für die Zerbrechlichkeit sensibilisieren und zur Behutsamkeit zu- und miteinander aufrufen. Zerbrechlichkeit bedeutet zwar Gefährdung, aber zugleich impliziert sie Freiheit und Kostbarkeit.
Die Kunst Lore Berts ist ein Plädoyer für Behutsamkeit, miteinander und füreinander, zugleich ist sie ein Plädoyer für den ›Dialog der Kulturen‹.

Mario Reis: Blindzeichnungen

15.12.2018 - 16.01.2019
Mario Reis: Blindzeichnungen

Martin Willing: Künstlergespräch

01.12.2018 - 01.12.2018
Martin Willing: Künstlergespräch

Lore Bert. Papyrus-Collagen

27.07.2018 - 30.01.2019
Lore Bert. Papyrus-Collagen

Ergänzungen

11.12.2016 - 30.03.2017
Ergänzungen