Jan Cieślikiewicz. NULL HYPOTHESIS Ausstellung Hamburg
Ads

Ausstellung: 12.06.2018 - 12.07.2018

Künstler: Jan Cieślikiewicz

Veranstalter & Ort:
Galerie Drawing Room
22085 Hamburg
Hofweg 6

12. Juni bis 12. Juli 2018
Jan Cieślikiewicz
NULL HYPOTHESIS

Öffnungszeiten während der (OFF-)Triennale: Mo. - Fr., 14.00 – 18.00 Uhr
19. Juni - 12. Juli: Di. - Do., 14.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Der junge polnische, in New York lebende Fotograf Jan Cieślikiewicz hat seine 16-teilige Fotoserie, die erstmals zusammenhängend im Rahmen der OFF Triennale der Photographie im Drawing Room gezeigt wird, nach einer analytischen Untersuchungsmethode benannt, die zum Ziel hat, den Zusammenhang zwischen zwei scheinbar zufällig verbundenen Phänomenen mithilfe einer neuen, nicht-zufällig gesetzten Hypothese zu beweisen. Seine zu unserer ‚Post Truth’-Ära passende These ist jedoch, dass nichts in dieser Welt endgültig oder endgültig zu beweisen ist, sondern alle vermeintlichen Wahrheiten einem permanenten Wandel unterliegen.
Cieślikiewicz interessiert das Moment des Unberechenbaren, Zufälligen, er sucht in seinen Fotografien nach den Widersprüchen und Absurditäten unserer aufgeklärten und nach Kontrolle strebenden Welt. Sein Thema sind Landschaften, in die der Mensch auf unerklärliche Weise eingegriffen oder in denen er seine Spuren hinterlassen hat: sei es ein Brand inmitten einer von Schnee bedeckten Waldregion, eine Abwasserpfütze, in der rücklings ein Mann liegt und sich die Augen zuhält oder eine durch eine Fabriklandschaft galoppierende Schafherde. Entstanden ist ein disparater, bizarr-schöner Bilderreigen, der den von jeher ungewissen Status der menschlichen Existenz befragt.

Mariella Mosler. KNOT FOLLIES

19.09.2019 - 14.11.2019
Mariella Mosler. KNOT FOLLIES

Hayley Tompkins - LB.

09.04.2019 - 27.06.2019
Hayley Tompkins - LB.

Christian Haake - on displays

07.02.2019 - 21.03.2019
Christian Haake - on displays

Manuel Frolik. Jewels

22.11.2018 - 24.01.2019
Manuel Frolik. Jewels

Anke Völk. ON

27.09.2018 - 08.11.2018
Anke Völk. ON

Rona Kobel - Dinner for Sinner

03.05.2018 - 28.06.2018
Rona Kobel - Dinner for Sinner