August Macke war einer der wichtigsten deutschen Maler des Expressionismus und Künstler im Umfeld des Blauen Reiters.

Anfangs begeisterte sich Macke für den Impressionismus und dessen Künstler wie Édouard Manet. Nach seiner Paris-Reise im Jahr 1907 kehrte August Macke nach Berlin zurück und nahm dort Unterricht bei Lovis Corinth.

- geboren am 3. Januar 1887 in Meschede
- gestorben am 26. September 1914 in Frankreich

Ab den Jahren 1911/12 ließ er sich zunehmend von Künstlern rund um die Gruppe des Blauen Reiters beeinflussen. Wassily Kandinsky, Franz Marc und Gabriele Münter sowie der von ihm hoch geschätzte Henri Matisse waren wichtige künstlerische Quellen für den Maler.

Werke von August Macke wurden später u.a auf der Biennale in Venedig (1950, 1960 und 1986)und der documenta in Kassel (1955 und 1964) gezeigt.

Kunstwerke von August Macke Werke eintragen

Werke von August Macke kaufen

EUR 1,00 (0 Gebote)
Angebotsende: Donnerstag Aug-13-2020 21:33:48 CEST
Jetzt bieten | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
August Macke Aquarelle Piper-Bücherei
 
EUR 6,00 (0 Gebote)
Angebotsende: Sonntag Aug-9-2020 0:49:27 CEST
Jetzt bieten | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
Buch über August Macke " Durchfreuen der Natur"
 
EUR 4,00 (0 Gebote)
Angebotsende: Dienstag Aug-11-2020 19:54:57 CEST
Jetzt bieten | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
August Macke grosser Bildband - Jürgen Gustav - Berghaus Verlag
 
EUR 2,99 (1 Gebot)
Angebotsende: Mittwoch Aug-12-2020 21:20:29 CEST
Jetzt bieten | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
August Macke & Franz Marc - Spielkarten Lenbachhaus München
 

Ausstellungen / Auktionen zu August Macke Termine eintragen


keine weiteren News