Performance? Lady Gaga wirbt nackt für Marina Abramovic
Marina Abramovic Performances sind auch hierzulande bestens bekannt. Nun hat sie die Popikone Lady Gaga quasi mit ins Boot genommen, um für ihr eigenes Crowdfunding-Projekt zu werben. Eine hohe sechsstellige Summe wird für das Abramovic Institute benötigt.

Popstar wirbt hüllenlos für Künstlerin Abramovic

In einem Video sieht man die Sängerin nackt durch den Wald laufen und verschiedene Übungen machen. Das Ganze nennt sich die „Abramovic Methode“ und soll dazu dienen ein erhöhtes Bewusstsein für physische und mentale Empfindungen zu erlangen. Das Video wirbt für ein von Marina Abramovic geplantes Institut, in der sie ihre Erfahrungen und Performances weitergeben möchten. Das restliche Geld für die Finanzierung soll über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter reinkommen. Stand heute scheint das auch sehr gut zu klappen. Rund 256.000 Dollar konnte die aus Serbien stammende Künstlerin bereits einsammeln. Benötigt werden aber 600.000 Dollar. Zeit dazu hat Marina Abramovic noch 16 Tage lang.

Lady Gaga tanzt nach im Video zur Unterstützung für Marina Abramovic

Dass Lady Gaga Video in der die Sängerin nackt zu sehen ist, löste natürlich Welt weit einen Hype aus. Youtube hat das Video aber schon wieder von der Plattform genommen. Ansehen kann man es sich noch auf Vimeo oder hier bei uns (siehe unterhalb eingebunden). Von Marina Abramovic kennt man es das sie sich des Öfteren für ihre Performances entblößt. Ihr selbst erklärtes Ziel beschreibt sie knapp wie folgt:
"Ich will, dass ich als Kunstform anerkannt werde, bevor ich sterbe."

Eindrucksvoll ist auch, wie sie bei ihren Arbeiten ihr Publikum mit einbezieht, welches bei denen die unterschiedlichsten und heftigsten Reaktionen auslöst. Wer sich davon ein Bild machen möchte, dem empfehlen wir die DVD "Marina Abramovic: The Artist Is Present" (Marina Abramovic: Die Künstlerin ist anwesend).

Marina Abramovic: The Artist Is PresentMarina Abramovic: The Artist Is Present
DVD: 102 Minuten

Die am 30. November 1946 in Belgrad geborene Marina Abramovic ist wohl die zurzeit wichtigste Perfomance-Künstlerin weltweit. In den 1990er Jahren arbeitete sie als Gastprofessorin an verschiedenen Hochschulen wie der Académie des Beaux-Arts in Paris, der Hochschule der Künste in Berlin und der Hochschule für bildende Künste Hamburg sowie an der Hochschule für bildende Künste Braunschweig. 1997 erhielt Marina Abramovic den Goldenen Löwen der Biennale Venedig für ihre Videoperformance-Installation Balkan Baroque. Das Kunstmagazin ArtReview führte die Künstlerin mehrmals in der jährlichen Liste der 100 einflussreichsten Personen des Kunstmarkts auf.

Zuletzt waren Ausschnitte ihrer Kunstperformances in der Ausstellung "re.act.feminism #2 - a performing archive" in der Akademie der Künste in Berlin zu sehen.

Links zum Thema:
- zum Kickstarter Crowdfunding-Projekt von Marina Abramovic
- Webseite des Marina Abramovic Institute

Anzeige
Exklusive Kunst kaufen - Editionen, Skulpturen, Unikate
jetzt ansehen

Lady Gaga News zum Thema: