Spanischer Maler und bedeutender Vertreter des Kubismus.
- am 23.März 1887 in Madrid geboren
- am 11.Mai 1927 in Paris gestorben
- 1902 bis 1904 an der Kunsthochschule „Escuela de Artes y Manufacturas“ in Madrid

Werke von Juan Gris waren u.a. auf der der documenta 1 (1955), der documenta II (1959) und der documenta III im Jahr 1964 vertreten. Das bisher teuerste Bild von Juan Gris "Violon et guitare" wurde 2010 bei Christies für 28,6 Millionen Dollar versteigert.

Juan Gris verband eine enge Freundschaft mit Künstlern wie Pablo Picasso, Henri Matisse oder auch Amedeo Modigliani. Seine Jahre in Frankreich waren für Juan Gris wohl auch die wichtigsten als Künstler. Neben der Freundschaft und den Einfluss anderer Künstler, wurde Gris auch von einem der bedeutendsten Kunsthändler entdeckt - Daniel-Henry Kahnweiler.

Foto: Harlekin mit Gitarre, Öl auf Leinwand 1919 Galerie Louise Leiris, Paris

Kunstwerke von Juan Gris Werke eintragen

Gefundene Werke in Online Auktionen

  Juan Gris auf ebay   Juan Gris auf catawiki  

Ausstellungen / Auktionen zu Juan Gris Juan Gris Termine eintragen


keine weiteren News