Aus für Art Forum Berlin - Fusion mit ABC geplatzt
Das Art Forum Berlin zieht sich aus dem Kunstmessegeschäft zurück. Das Art Forum Berlin 2011 fällt damit aus.

keine Fusion zwischen Art Forum und ABC

Das Art Forum Berlin zieht sich aus dem Kunstmessegeschäft zurück. Das Art Forum Berlin 2011 fällt damit aus. Es ist zwar schon ein Paukenschlag, aber so richtig überraschend ist der Rückzug aus dem Messegeschäft dann doch nicht. Wie heute vonseiten der Messe Berlin verkündet wurde, zieht sich das Art Forum Berlin komplett aus dem nationalen und internationalen Kunstmarkt zurück.

Als letzten Strohhalm versuchte man mit der ABC eine Art Fusion zu erreichen. Aber die Vorstellungen und Auffassungen der Veranstalter von Art Berlin Contemporary (ABC) und dem Art Forum ließen sich nicht miteinander verschmelzen.
Für Berlin ist das AUS des Art Forums ein schmerzlicher Verlust. Ob die ABC alle Interessen und den Ruf Berlins als zeitgenössische Kunstmetropole auffangen kann, bleibt abzuwarten. Zumindest hat sie keine Konkurrenz mehr - schade.

Art Forum Berlin
Dr. Christian Göke, Geschäftsführer der Messe Berlin GmbH zu den gescheiterten Fusionsgesprächen:
„Ein Zusammengehen macht allerdings nur dann Sinn, wenn beide Partner die respektive Leistung erkennen und auch wollen. Die Wertschöpfung der Messe Berlin liegt bei einer Kunstveranstaltung in der Organisation. Ist diese nicht gewünscht, fehlt die Geschäftsgrundlage für eine Zusammenarbeit, die über ein reines Sponsoring hinausgeht. Gleiches gilt für die Durchführung des art forum berlin 2011, das ohne die Unterstützung derjenigen, für die wir es veranstalten, in der Tat kontraproduktiv wäre.“

Von der ABC kam noch keine Stellungnahme.

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

News zum Thema: