Auktionsrekord - teuerste Fotografie von Andreas Gursky
Die Liste der teuersten Fotografien muss umgeschrieben werden. Das Foto "Rhein II" vom deutschen Künstler Andreas Gursky erzielte gestern einen neuen Rekordpreis für Fotografie.

"Rhein II" von A.Gursky ist die teuerste Fotografie der Welt

Anzeige

Genau 4.338.500 Dollar (inkl. aller Gebühren) ist die neue Rekordmarke für Werke aus dem Segment Fotografie. Es ist somit das teuerste Foto, was jemals versteigert wurde. Bisher war es die Arbeit "Untitled" (1981) der Fotografin Cindy Sherman (3,4 Millionen Dollar). In den letzten Jahren gab es immer wieder einen Wechsel der Rekordmarken zwischen Werken des deutschen Fotografen Andreas Gursky und der amerikanischen Fotografin C. Sherman.

Der Weltrekordpreis wurde gestern Abend im Rahmen der "Post-War Contemporary"-Auktion bei Christies erzielt. Neben dem Rekordpreis für Fotografie erzielte auch Roy Lichtensteins Pop-Art Werk "I Can See the Whole Room!... and There's Nobody in It!" mit rund 43,2 Millionen Dollar einen neuen Auktionsrekord.

Andreas Gursky Auktion Christies
"Rhein II" von Andreas Gursky - Auktionsergebnis bei Christie's, Foto: Screenshot christies.com

Die signierte Arbeit "Rhein II" aus dem Jahr 1999 hat die nicht gerade kleinen Abmaße von 185,4 x 363,5 cm und ist die Nr.1 aus einer Edition von 6 Arbeiten.
Weshalb diese frühe und bekannte Arbeit so begehrt ist, ahnt man, wenn man sich die Liste der Museen und Sammlungen anschaut, in denen die restlichen Werke aus der 6-Edition sich befinden. Da Museum of Modern Art in New York, die Pinakothek der Moderne in München, die Tate Modern in London und die Glenstone Collection in Potomac sind in Besitz der weiteren Fotografien.

Andreas Gursky teuerste Fotografie Andreas Gursky "Rhein II" ist die teuerste Fotografie
"Andreas Gursky: Fotografien 1984-1998"
jetzt bei Amazon bestellen

Die 10 teuersten Fotografien weltweit

# Werk/Künstler Preis in $ Auktion
1 "Untitled Film Stills" (21 Prints)
Cindy Sherman
6.773.000 Christie's, Nov. 2014
2 "Rhein II"
Andreas Gursky
4.338.500 Christie's, Nov. 2011
3 "Spiritual America"
Richard Prince
3.973.000 Christie's, Mai 2014
4 "Untitled"
Cindy Sherman
3.890.500 Christie's, Mai 2011
5 "Untitled #93"
Cindy Sherman
3.861.000 Christie's, Mai 2014
6 "To Her Majesty"
Gilbert and George
3.765.276 Christie's, Juni 2008
7 "Untitled (Cowboy)"
Richard Prince
3.749.000 Christie's, Mai 2014
8 "Dead Troops Talk"
Jeff Wall
3.666.500 Christie's, Mai 2012
9 "Untitled (Cowboy)"
Richard Prince
3.525.000 Christie's, Mai 2016
10 "Untitled (Cowboy)"
Richard Prince
3.401.000 Sotheby's, Nov. 2007

Quelle: Blouin Art Sales Index, Findartinfo, Christie's, Sotheby's (Stand 9/2016)
Alle genannten Preise sind Auktionsergebnisse. Für Fotografien die über Galerien, privat oder Kunstmessen verkauft wurden, gibt es keine zuverlässigen und validierten Quellen.

zum Thema:
- Gursky, Sherman und Prince sind die teuersten Künstler
- Andreas Gursky Film - DVD Long Shot Close Up
- Liste der teuersten Fotografien 2012

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: