Suspension Ausstellung Berlin
Ads

Ausstellung: 26.11.2011 - 04.02.2012

Künstler: Veronika Veit

Veranstalter & Ort:
Galerie Upstairs Berlin
10117 Berlin
Am Kupfergraben 10

Upstairs Berlin freut sich, neue Werke der Münchner Künstlerin Veronika Veit in ihrer vierten Einzelausstellung in der Galerie zu präsentieren.
Die Ausstellung Suspension vereint neue Arbeiten, in denen sich Veit auf die Darstellung von Mädchen und jungen Frauen konzentriert. Im Gegensatz zu früheren Arbeiten, in denen die Künstlerin maßstäblich verkleinerte, äußerst detailgetreue menschliche Figuren zeigte, fällt nun eine Hinwendung zu einer fast surrealen Verfremdung der Skulpturen auf. Hier lösen sich Körper in bunte Bläschen auf, dort erhebt sich eine Figur in wolkigem Schaum, der Ausdruck der Gesichter wirkt entrückt. Die Videoarbeit Die Faust zeigt eine Szene in der unwirklichen Atmosphäre einer Kindheitserinnerung.
Suspension, ein Schwebezustand, ist das vereinende Moment der Arbeiten. Zunächst stehen die sich auflösenden und ständig verändernden Formen für eine formale Leichtigkeit. Die besondere Beschaffenheit der Figuren, die Variation der Materialität und Oberflächen, heben sie, neben ihrer Unterlebensgröße, aus der Wirklichkeit. Viele von Veits Werken haben wenig von diesseitiger Präsenz und zeigen sich in einem berückenden Zustand der Schwerelosigkeit.
In den formalen Aspekten der Figuren spiegeln sich auch ihre emotionalen Beziehungen zur Welt. Die Mädchen und jungen Frauen, die Veit darstellt, befinden sich im Schwebezustand des Heranwachsens. Die Kindheit und Jugend ist für die Künstlerin kein sicherer Ort, die scheinbare Leichtigkeit wird schnell zur Haltlosigkeit und Zerbrechlichkeit. Die Erwartungen und Projektionen durch Eltern, Umfeld, Medien kollidieren häufig mit den eigenen Wünschen, Hoffnungen und Sehnsüchten. Dabei bleiben Veits Arbeiten stets vieldeutig, in einem ungreifbaren Schwebezustand, in Suspension.
Veronika Veit (geboren 1968 in München) setzt sich in ihrem Werk seit vielen Jahren mit der menschlichen Figur auseinander und untersucht dabei gesellschaftliche Strukturen und Zustände. Neben den skulpturalen Arbeiten entstehen auch Videoarbeiten sowie Arbeiten auf Papier. Mit ihren Werken ist Veronika Veit in zahlreichen renommierten Sammlungen vertreten und regelmäßig an institutionellen Ausstellungen im In- und Ausland beteiligt. Zuletzt waren ihre Arbeiten u.a. im CCA Andratx, Mallorca, und im Bayerischen Nationalmuseum, München, zu sehen.
Veronika Veit lebt und arbeitet in München.

Chapardages, style & volupté Ausstellung Berlin

20.04.2012 - 28.07.2012
Chapardages, style & volupté

MEERESRAUSCHEN Ausstellung Berlin

11.02.2012 - 07.04.2012
MEERESRAUSCHEN

Suspension Ausstellung Berlin

26.11.2011 - 04.02.2012
Suspension

Dresden Ausstellung Berlin

18.06.2011 - 30.07.2011
Dresden

The Versailles Complex Ausstellung Berlin

30.04.2011 - 11.06.2011
The Versailles Complex

VENTOUX Ausstellung Berlin

16.03.2011 - 21.04.2011
VENTOUX