MEERESRAUSCHEN Ausstellung Berlin
Ads

Ausstellung: 11.02.2012 - 07.04.2012

Künstler: Joseph Beuys, Stefanie Bühler, Lyonel Feininger, Wolf Hamm, Anselm Kiefer, Kai Luther, Pablo Picasso, Christine Schulz, Emma Stibbon, Stefan Thiel

Veranstalter & Ort:
Galerie Upstairs Berlin
10117 Berlin
Am Kupfergraben 10

Das Meer beflügelt seit jeher die Vorstellungswelt und Imaginationskraft der Menschen. Als Lebensraum bestimmte es nicht nur die ökonomische und soziale Entwicklung vieler Völker, schon immer entfachte es Sehnsüchte und überwältigte seine Betrachter. Die Meere trennen Welten nicht nur geographisch sondern auch kulturell. Noch immer gelten die Ozeane als die am wenigsten erforschten Gebiete der Erde. Seine Unermesslichkeit und Unbeherrschbarkeit lässt das Meer als eine der letzten geheimnisvollen und mythischen Imaginationsflächen in unserer Zeit bestehen.
In der Kunstgeschichte wird das Meer in der Marinemalerei zum Hauptmotiv. Zunächst fungiert es als Kulisse für christliche oder mythologische Erzählungen. Später steht neben dem Reiz der maritimen Landschaft an sich die Darstellung der wirtschaftlichen und militärischen Stärke der jeweiligen staatlichen Systeme und ihrer Handels- und Kriegsflotten im Vordergrund. Im 19. Jahrhundert verschiebt sich der dokumentarische Ansatz, die Illustration nautischer Details weicht emotionalen Effekten. Die Darstellung des Meeres wird metaphorisch bis ins Transzendente aufgeladen. Die „leere See“ wird zum Motiv und die Seestücke in der Auflösung räumlicher Strukturen und traditioneller Komposition somit zu Vorboten der modernen Abstraktion.
Die Ausstellung Meeresrauschen zeigt mit zehn ausgewählten Positionen, wie Künstler von der klassischen Moderne bis heute auf die kulturelle und kunstgeschichtliche Tradition des Themas reagieren.
Lyonel Feininger, dessen zarte Tuschezeichnung den chronologischen Auftakt bildet, zeigt das Meer als Idylle und lässt zwei Herren vor einer sich ins Weite öffnenden Seelandschaft spazieren. In der Lithographie von Pablo Picasso ist das Meer nur als Küstenhorizont sichtbar und wird zur assoziativen Kulisse für den Doppelakt am Strand. Drei Arbeiten auf Papier von Joseph Beuys verbinden persönliche Mythologien und kulturgeschichtliche Bezüge. Auch Anselm Kiefers Werk spielt mit Mystik und Mythen, die er in seiner Arbeit neu zusammensetzt und sinnreich weiterführt.
Die atmosphärische Landschaftsmalerei von Kai Luther ist inspiriert von Bildern der Lofoten in Norwegen, die er in der Tradition der Romantik in ihrer überwältigenden Größe und Weite entfaltet. Emma Stibbons Kohlezeichnungen zeigen die Brandung bei Cape Cornwall. Ihr geht es vor allem um das Erfassen des unbestimmten Ortes zwischen Land und See, der auch zu einer Metapher des unbewussten Seelenlebens wird. Eine Darstellung komplexer Bewegungen findet sich auch in den Papierschnitten von Stefan Thiel, dessen Schwimmer wie Filmstills anmuten. In seinen Arbeiten scheinen Assoziationen der See in der modernen medienbestimmten Gesellschaft auf. Christine Schulz greift in ihren Fotocollagen auf Meeresbilder aus dem stetigen Informationsfluss der Medien zurück und stellt ihre Gültigkeit im Grenzgebiet zwischen Realität und Fiktion in Frage. Auch Stefanie Bühler untersucht in ihren plastischen Arbeiten, die wissenschaftliche Modelle imitieren, solche Grenzgebiete. Die Skulpturen scheinen wie Metaphern, über die man sich der komplexen Welt nähern kann. Für Wolf Hamm ist die maritime Landschaft die Bühne, auf der er seine surreal anmutenden Tableaus anordnet. Seine Hinterglasmalerei zeigt assoziationsreiche, fantasmagorische Szenen.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Aeneas Bastian telefonisch unter 030 20915790 oder per E-Mail an press@upstairs-berlin.com.
Upstairs Berlin ist von Mittwoch bis Freitag von 11 bis 18 Uhr und Samstag von 11 bis16 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.
Abbildungsnachweis:
Joseph Beuys
Muschelbänke von Norderney
1949
Wasserfarbe und Bleistift auf Papier
6,5 x 11,3 cm
© Joseph Beuys / VG Bild-Kunst, Bonn 2012

Chapardages, style & volupté Ausstellung Berlin

20.04.2012 - 28.07.2012
Chapardages, style & volupté

MEERESRAUSCHEN Ausstellung Berlin

11.02.2012 - 07.04.2012
MEERESRAUSCHEN

Suspension Ausstellung Berlin

26.11.2011 - 04.02.2012
Suspension

Dresden Ausstellung Berlin

18.06.2011 - 30.07.2011
Dresden

The Versailles Complex Ausstellung Berlin

30.04.2011 - 11.06.2011
The Versailles Complex

VENTOUX Ausstellung Berlin

16.03.2011 - 21.04.2011
VENTOUX