Rekordpreis - Apple 1 Computer erzielt 516.000 Euro
Das Kölner Auktionshaus Breker gelingt ein weiterer Auktionsrekord mit einem Apple 1 Computer von 1976. 516.461 Euro wurde von einem Bieter aus Fernost für das Modell "Apple-1" von dem es weltweit nur noch 6 funktionierende Exemplare geben soll, geboten.

erster Apple Computer erzielt Auktionsrekord

Schon im letzten Jahr sorgte das Auktionshaus für weltweite Aufmerksamkeit, als ebenfalls ein Apple 1 Computer für den damaligen Rekordpreis von 492.000 Euro versteigert wurde. Im November 2010 war es das Auktionshaus Christie's welches eines der raren Exemplare für 213.600 Dollar versteigerte. Insgesamt verkaufte Apple zu jener Zeit geschätzte 200 Exemplare weltweit. Noch funktionierende Exemplare sind also rar und von Sammlern gesucht.

Der jetzt versteigerte "Apple 1" trägt zudem noch eine Signatur von Steve Wozniak und obendrein gibt es noch einen Brief von Steve Jobs dazu. Der erste Apple-Rechner hatte mit heutigen Computern wenig gemein und bestand lediglich aus einer Platine. Monitor, Tastatur oder Gehäuse? Fehlanzeige!

Apple Lisa-1 erzielt 41808 Euro

Zweit teuerste technische Antiquität war Apple's "Lisa-1". Der erste Personal Computer von Apple aus dem Jahr 1983 wurde nur 1 Jahr lang produziert. Der Schätzpreis lag bei 15.000 – 20.000 Euro. Versteigert wurde das Exemplar für 41.808 Euro.

Links zum Thema Apple:
- Apple-1 Computer bei Christie's erzielt 213.600 Dollar
- Apple-Chefdesigner Jonathan Ive darf sich jetzt Sir nennen
- Apple-Gründer Steve Jobs ist tot - was bleibt?

News zum Thema: