5 neue Kunstbücher und Kataloge von Richter bis Schinkel
Eine Reihe neuer Kunstbücher und Kataloge ist erschienen, die wir hier kurz vorstellen möchten.

Bücher Neuerscheinungen Kunst und Architektur

Keine Ausstellung kommt mittlerweile ohne einen entsprechenden Ausstellungskatalog mehr aus. So sind auch gleich zwei der Kunstkataloge, die wir ihnen gleich vorstellen, eben aus dieser Rubrik. Zum einen eine Publikation zu einer interessanten Ausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart und ein neues Buch über Karl Friedrich Schinkel, über den das Kunstforum in Berlin vom 7.September an eine Ausstellung zeigt, die kommendes Jahr dann auch in der Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung zu sehen sein wird.

Weiterhin stellen wir das neue Buch "Patterns" von Gerhard Richter vor, das im Verlag von Walther König erschienen ist, vor und präsentieren Ihnen den Katalog "Malerei ist gesteigertes Leben" zu Ehren des Künstlers Emil Schuhmacher, der am 29.August 100 Jahre alt geworden wäre.

Fünf Neuerscheinungen - Kunstkataloge und Bücher

Malerei ist gesteigertes Leben - Emil SchumacherMalerei ist gesteigertes Leben - Emil Schumacher
Das Buch ist eine Gegenüberstellung und ein Dialog mit Werken von Emil Schuhmacher und seinen Künstlerkollegen und Freunden wie Wols, Lucio Fontana oder AntoniTàpie, aber auch den amerikanischen abstrakten Expressionisten wie Pollock, Robert Motherwell und Franz Kline. Zu sehen sind etwa 60 großformatige Arbeiten aus der Zeit zwischen 1950 und 1980.
>>> zum Buch <<<
Mythos Atelier KünstlerräumeMythos Atelier. Künstlerräume von Carl Spitzweg bis Bruce Nauman
Dies ist der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Stuttgarter Staatsgalerie und hat das "Atelier in der Moderne" zum Thema. Das Atelier an sich als Bildthema wird erst relativ spät von den Künstlern entdeckt (seit frühen 19. Jahrhundert). Das Buch zeigt rund 200 Exponate aus internationalen Museen und Sammlungen.
>>> zum Buch <<<
Karl Friedrich Schinkel Geschichte und PoesieKarl Friedrich Schinkel. Geschichte und Poesie
Er ist Berlins großer Baumeister und Architekt des 19. Jahrhunderts. Ohne Karl Friedrich Schinkel wäre das heutige Erscheinungsbild der Hauptstadt nicht denkbar. Zwei neue Ausstellungen (Berlin + München) und der dazu erschienene Katalog zeigen den ungemeinen Einfluss und die Bedeutung der Arbeit von Karl Friedrich Schinkel.
>>> zum Buch <<<
Marilyn Monroe - Bert Stern + Norman MailerMarilyn Monroe - Bert Stern + Norman Mailer
Vom Taschen Verlag kommt dieses neue Buch über Marilyn Monroe, welches eigentlich auch zwei Ausgaben sein könnten. Denn zum einen gibt es die wunderbaren Fotografien von Bert Stern. Und dann sind da noch die Texte von Norman Mailer aus der legendären letzten gemeinsamen Sitzung. Die Kombination ist eine gelungene Hommage an eine der schillernsten Frauen der Geschichte geworden.
>>> zum Buch <<<
Gerhard Richter PatternsGerhard Richter Patterns
Das neue Buch über Deutschlands zur Zeit wichtigsten zeitgenössischen Künstler trägt den Untertitel "DIVIDED MIRRORED REPEATED" und verweist damit schon auf den Inhalt von "Patterns". Gerhard Richter hat sein abstraktes Bild "[CR: 724-4]" in immer kleinere Teile und Sektionen zerlegt und diese dann zusätzlich noch gespiegelt bis letztendlich kaleidoskopartige neue Bilder entstanden. Oder einfach ausgedrückt - Skalierung abstrakter Strukturen und formaler Gesetzmäßigkeiten. Erschienen ist das neue Richter-Buch bei Walther König.
>>> zum Buch <<<

Links und Seiten zum Thema
- Künstler: Gerhard Richter, Bert Stern, Emil Schumacher
- Kunstkataloge und Kunstbücher

Kunst verkaufen

Kunstbücher News zum Thema: