Spezialist für Kunstfälschungen - Sotheby
Das Auktionshaus Sothebys kauft sich Sachverstand ein. Orion Analytical mit seinem Gründer James Martin ist spezialisiert auf Kunstfälschungen.

Auktionshaus kauft Experten für Fälschungen

Sotheby's setzt seine Einkaufstour fort. Nach der Übernahme des Mei Moses Art Indizes, hat sich das Auktionshaus nun die Dienste des Fälschungsspezialisten James Martin und dessen Firma Orion Analytical gesichert. Der Kunstmarkt wird immer wieder von Kunstfälscher-Skandalen erschüttert. Fälle wie der des Kunstfälschers Wolfgang Beltracchi sind nur die Spitze des Eisberges.

Nach Expertenschätzungen sind 40 - 60 Prozent der Werke, die dem Kunsthandel angeboten werden, gefälscht. Eine Kunstfälschung zu erkennen ist zunehmend schwieriger geworden sowie aufwendig und somit kostenintensiv.

James Martin hatte zuletzt mit einem spektakulären Fall für Aufsehen gesorgt. Ein angeblich vom niederländischen Maler Frans Hals stammendes Gemälde konnte der Experte als Fälschung enttarnen. Sotheby's hatte es 2011 für 11 Millionen verkauft. Als im Frühjahr das Kunstwerk durch Orion Analytical untersucht wurde, stellte sich dieses als Fälschung heraus. Das Geld zahlte Sotheby's dem Sammler zurück.

Foto: Pexels, via pixabay

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

Kunstfälschung News zum Thema: