Yves Saint Laurent Auktion - der Rest
4 Tage lang wird das Auktionshaus Christies nun den Rest der Kunstsammlung von Yves Saint Laurent und Pierre Berge in einem Pariser Theater versteigern.

Auktion

Genau 1185 Lose stehen zur Auktion bereit. Die erste Auktion fand bereits im Februar diesen Jahres statt und erzielte ein Rekordergebnis von rund 372 Millionen Euro. Die Summe wird mit Sicherheit nicht erreicht werden, aber dennoch sorgt die Yves Saint Laurent Auktion schon wieder weltweit für Aufregung. Es kommen neben Kunstwerken auch wieder Einrichtungsgegenstände und Schmuck zur Versteigerung. Den Auktionskatalog kann man sich bei Christie's einmal hier und mit Sortierfunktion und Schätzpreisen nochmals hier anschauen.

Zur Kunstsammlung von Yves Saint Laurent und Pierre Berge sind dieses Jahr zwei Kataloge erschienen. Beim Bildband "La collection Yves Saint Laurent Pierre Bergé" (franz.) handelt es sich um Werke die bei der Christie's Auktion zur Versteigerung kamen. Beim zweiten Bildband "Yves Saint Laurent & Pierre Bergé - Die Sammlung" (deutsch) geht es zwar auch um die Kunstsammlung, aber es werden auch die Wohnungen und Ateliers der beiden Sammler gezeigt (empfehlenswerter Bildband).

Auktionsdetails:
9 Avenue Matignon, Paris (Exhibition)
Théâtre Marigny, Paris (Auction)

UPDATE - Auktionsergebnisse:
Tag 1: 2,238450 Millionen Euro

Anzeige
Helle Mueller

News zum Thema: